Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 541048

Zweiholmtreppen - funktionieren immer

Herbertingen, (lifePR) - Eine elegante und ökonomische Lösung für den Aufstieg ins Dachgeschoss sind stabile Zweiholmtreppen mit feingliedrigem Geländer. Kommen als Handlauf noch Rundstäbe ins Spiel, unterstreicht dies den leichten Charakter der Treppe. Scheinbar schwerelos werden Etagen miteinander verbunden. Bei einer Fortsetzung des Laufgeländers im oberen Geschoss - z.B. als Abgrenzung einer Galerie - fungiert das Design zudem als verbindendes Element, und es entsteht Architektur aus einem Guss. Spezialisten wie Fuchs-Treppen planen solche Treppenlösungen sehr sorgfältig und führen sie passgenau aus. Zweiholmtreppen bieten, vom einfacheren Einstiegsmodell bis hin zu komplexen Systemen, immer eine gute Option, bequem und sicher nach oben zu gelangen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit der Option die Wohnung automatisch passiv kühlen zu können im Sommer!

, Bauen & Wohnen, wiegand hausbau gmbh

  Hier einige Vorzüge der STADTWALDRESIDENZ: ­Jede Wohnung verfügt über eine dezentrale Belüftung und passive Raumkühlung. Diese bieten Ihnen...

WINEA SONIC von WINI

, Bauen & Wohnen, WINI Büromöbel Georg Schmidt GmbH & Co. KG

WINEA SONIC ist ein Akustiksystem, das alle Argumente für die optimale Schallabsorption vereint: Zeitgemäße und elegante Gestaltung, als Baukastensystem...

Aktueller Anlass: Ein Hotel kooperiert mit einem Museum

, Bauen & Wohnen, Liberty Hotel GmbH

Ein Hotel kooperiert mit einem Museum – selten ist diese Konstellation parallel zum aktuellen Weltgeschehen so aktuell wie beim neu eröffneten...

Disclaimer