Donnerstag, 24. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 541048

Zweiholmtreppen - funktionieren immer

Herbertingen, (lifePR) - Eine elegante und ökonomische Lösung für den Aufstieg ins Dachgeschoss sind stabile Zweiholmtreppen mit feingliedrigem Geländer. Kommen als Handlauf noch Rundstäbe ins Spiel, unterstreicht dies den leichten Charakter der Treppe. Scheinbar schwerelos werden Etagen miteinander verbunden. Bei einer Fortsetzung des Laufgeländers im oberen Geschoss - z.B. als Abgrenzung einer Galerie - fungiert das Design zudem als verbindendes Element, und es entsteht Architektur aus einem Guss. Spezialisten wie Fuchs-Treppen planen solche Treppenlösungen sehr sorgfältig und führen sie passgenau aus. Zweiholmtreppen bieten, vom einfacheren Einstiegsmodell bis hin zu komplexen Systemen, immer eine gute Option, bequem und sicher nach oben zu gelangen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ab ins Wohnglück!

, Bauen & Wohnen, BARLAG werbe- & messeagentur GmbH

Wer ein Haus bauen möchte, seine Mietwohnung optimieren will oder eine Immobilie sucht, ist auf der 24. immobilienmesse osnabrück genau richtig....

Jetzt Aussteller werden auf der Bauen & Wohnen und Neukunden treffen!

, Bauen & Wohnen, Messegesellschaft Bauen & Wohnen Bremen mbH

Als Veranstaltungsort wurde die Kraftzentrale auf dem Gelände des Landschaftsparkes expliziert ausgewählt: Die stillgelegte Kokerei ist mit ihrem...

Erlebniswelten phantastisch inszenieren

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

„Storytelling“ heißt das Zauberwort, mit dem Verkaufsflächen und Schaufenster in phantastische Erlebniswelten verwandelt werden. Natürlich braucht...

Disclaimer