Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 432022

Treppenkauf auf Nummer sicher: Alles aus einer Hand

Herbertingen, (lifePR) - Wer beim Treppenkauf auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte auf sorgfältige Beratung, individuelle Fertigung nach Maß und fachgerechte Montage achten. Bei führenden Unternehmen wie Fuchs-Treppen erhalten Bauherren alle diese Leistungen komplett aus einer Hand, wodurch ein reibungsloser Bauablauf gewährleistet ist. Produziert wird ausschließlich in Deutschland auf der Basis jahrzehntelanger planerischer und konstruktiver Erfahrung.

Ein persönlicher Ansprechpartner vor Ort begleitet das Bauvorhaben des Kunden vom unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch bis zur Abnahme der fertigen Treppe. Schon in der frühen Rohbauplanung können diese erfahrenen Berater helfen: Die Lage von Türen, Fenstern und Leitungen sowie die Größe und Form der Deckenaussparung lassen sich jetzt noch ohne großen Aufwand anpassen, damit einer funktional und gestalterisch perfekt in den Wohnraum integrierten Treppe nichts im Wege steht.

Die Gestaltungsmöglichkeiten des modernen Treppenbaus sind vielfältig. Während der Beratung reift die Entscheidung für das passende Design in aller Ruhe. Ein Besuch im werkseigenen Treppenstudio kann dabei wertvolle Anregung sein. Gefragt sind heute in erster Linie filigrane Treppenkonstruktionen, die zeitlos gestaltet sind und Großzügigkeit vermitteln. Um die technischen Details kümmern sich die Treppenspezialisten, wobei sie alle geltenden Normen und baurechtlichen Vorschriften berücksichtigen.

Sind Treppentyp und Design gewählt, wird die Treppe per Computerprogramm konstruiert und dabei perfekt in den Grundriss eingepasst. Anhand dieser Konstruktionsdaten erfolgt anschließend die auftragsbezogene Produktion der Komponenten - jede Fuchs-Treppe ist somit ein Unikat. Die moderne Fertigung garantiert höchste Präzision und Passgenauigkeit. Termingerecht wird die Treppe dann von fest angestellten Monteuren geliefert und eingebaut.

Fällt die Wahl auf eine Stahl-Holztreppe, dient die Stahlunterkonstruktion bereits im Rohbau als sichere Geschossverbindung. Wenn der Innenausbau abgeschlossen und die Konstruktion bauseits gestrichen wurde, treten die Holzmonteure auf den Plan: Sie bringen die endgültigen Stufen an und nehmen die bis dahin kostenlos zur Verfügung gestellten Rohbaustufen wieder mit.

Weitere Informationen gibt es kostenlos unter www.fuchs-treppen.de oder unter +49 (0) 7586 588 0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Acryl, Stahl Emaille oder Mineralguss Badewanne?

, Bauen & Wohnen, Skybad GmbH

Sie haben sich entschieden zu bauen oder zu sanieren und Sie möchten eine Badewanne im Badezimmer haben? Sicherlich stellen Sie sich die Frage,...

Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Dank der nach wie vor historisch niedrigen Hypothekenzinsen „ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen oder noch günstiger...

TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Advimo hat das Einkaufscenter Neutor Galerie in Dinslaken im September 2017 erfolgreich nach BREEAM DE Bestand re-zertifiziert und erneut...

Disclaimer