Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 311466

Im harmonischen Doppelpack

Tür und Treppe als Kunstwerke des Hauses

Herbertingen, (lifePR) - Bauherren sind sich einig: Der Haustür und Treppe gebührt besondere Aufmerksamkeit - nicht nur während des Baus, sondern bereits in der Planungsphase der eigenen vier Wände. Die Haustür wertet den Eingangsbereich optisch auf und repräsentiert das Eigenheim nach außen, die Treppe ist als Mittelpunkt des Innenraums ständiger Blickfang. Zwei der wichtigsten Elemente des Hauses sollten daher nicht nur praktisch und sicher sein, sondern auch individuellen Designansprüchen genügen. In Form, Farbe und Material harmonierend und mit Liebe zum Detail hergestellt, lassen sich Treppe und Haustür perfekt aufeinander abstimmen.

Da sich individuelle Designvorstellungen meist durch das gesamte Haus ziehen, ist es von Vorteil, wenn Planung und Bau von Tür und Treppe in einer Hand liegen. Dies gewährleistet den reibungslosen Ablauf während der gesamten Bauphase und vermeidet böse Überraschungen. Verbraucherfreundliche Pakete, wie sie Fuchs-Treppen anbietet, sind bei Bauherren besonders beliebt: "Bereits während des Rohbaus bauen wir den Türstock ein, der in der Bauphase Sicherheit garantiert. Ebenso montieren wir eine Rohbautreppe, die während der Arbeiten den Zugang zu weiteren Geschossen ermöglicht", erklären die Experten von Fuchs-Treppen. Nach Abschluss der Bauphase können Haustür und Treppe schnell und unkompliziert eingebaut werden. Bei der Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten wird besonderer Wert auf die Sicherheit gelegt. Eingangstüren sollten modernen Einbruch- und Schallschutz bieten. Handwerkliche Perfektion und qualitativ hochwertige Arbeit verhindern, dass sich das Material bei Regen oder Hitze verfärbt oder verformt. Ein doppeltes Dichtungssystem dient dem Wärmeschutz. Auch beim Design ist die richtige Entscheidung gefragt, denn die Einganstür als Gesicht des Hauses setzt wichtige Akzente. Der erste Eindruck zählt. Egal, ob Holz oder Glas, Griffe aus Messing oder Edelstahl, zeitloses Design wird von trendbewussten Bauherren bevorzugt. Passend zur Haustür präsentiert Fuchs-Treppen ein umfassendes Portfolio an Treppenformen, Stufen und Geländerläufen. Besonders schön sind bunte Stufen, die Farbakzente setzen. Harmonisch können diese auf die Gestaltung der Eingangstür abgestimmt werden. Da kann der Frühling ja kommen.

Weitere Informationen gibt es kostenlos bei Fuchs-Treppen, Tel. +49 (7586) 588-0 oder im Internet unter www.fuchs-treppen.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Dank der nach wie vor historisch niedrigen Hypothekenzinsen „ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen oder noch günstiger...

TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Advimo hat das Einkaufscenter Neutor Galerie in Dinslaken im September 2017 erfolgreich nach BREEAM DE Bestand re-zertifiziert und erneut...

Neuer Glanz für das Symbol der deutschen Einheit

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Die rund sieben Millionen Euro teure Sanierung der Befreiungshalle in Kelheim ist weitgehend abgeschlossen. Sie gehört zu den bekanntesten und...

Disclaimer