Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 397449

Faszination Bambus-Treppen

Exklusives Material für Designliebhaber

Herbertingen, (lifePR) - Als exklusiver Werkstoff für Böden und Treppen hat Bambus das Potenzial, zum bevorzugten Material für Designliebhaber zu avancieren. Seine natürliche Ästhetik und zurückhaltende Eleganz begeistern Bauherren mit Sinn für das Besondere. Die harmonisch strukturierte Oberfläche des Naturmaterials fügt sich in jedes Wohnambiente ein. Besonders elegant wirkt Bambus in Verbindung mit Edelstahl, beispielsweise als Treppengeländer. Führende Hersteller wie etwa Fuchs-Treppen bieten unter anderem Flachstahlwangen- oder Zweiholmtreppen mit Bambusstufen und frei gestaltbarem Geländer an. Die Stufen sind in einem natürlich hellen oder einem schönen kaffeebraunen Farbton erhältlich. Bei der Oberflächenbehandlung kann zwischen natürlichen Ölen oder einer Versiegelung mit Wasserlacken gewählt werden. Neben ihrer edlen Anmutung überzeugen Treppenstufen aus Bambus zudem durch ihre Robustheit und Langlebigkeit. Auch in punkto Nachhaltigkeit ist das Material zu empfehlen, da es sich bei Bambus um einen schnell nachwachsenden Rohstoff handelt. Zwar ist der Bearbeitungsprozess vom Rohstoff zum Endprodukt viel aufwändiger, weshalb Bambustreppen preislich nicht mit traditionellen Werkstoffen wie Massivholz mithalten können - dafür erfüllt die Treppe höchste Ansprüche an eine gehobene Wohnraumausstattung. "Bambus ist ein idealer Werkstoff für alle, die das Besondere lieben und Wert auf natürliche Eleganz legen. Unsere Bambustreppen zeichnen sich durch ihre hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit aus. Gleichzeitig haben die Kunden ein Höchstmaß an individueller Gestaltungsfreiheit", erläutern die Spezialisten von Fuchs-Treppen.

Weitere Informationen gibt es kostenlos bei Fuchs-Treppen, Tel. 07586 588-0 oder im Internet unter www.fuchs-treppen.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Märchenhafte Winterbäume

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

So schön und frisch das satte Grün der Nadelbäume im Sommer glänzt, eine stimmungsvolle Atmosphäre verströmen Tannen, Eiben und Fichten erst...

Volle Auftragsbücher, gestiegene Umsätze

, Bauen & Wohnen, Handwerkskammer Potsdam

Das westbrandenburgische Handwerk eilt weiter von Hoch zu Hoch und lässt vielen Betrieben kaum Zeit zum Durchatmen. Die aktuelle Herbstumfrage...

Ein sauberes Bad ohne viel Zeit- und Energieaufwand

, Bauen & Wohnen, Skybad GmbH

Wer schiebt das regelmäßige Putzen seines Bades nicht so lang wie möglich auf? Mindestens ein Mal in der Woche benötigt das Bad eine Komplettreinigung....

Disclaimer