Spieltermine für den Februar festgelegt

(lifePR) ( Göppingen, )
Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga hat jetzt in Absprache mit den Vereinen und den TV-Partnern erste Spieltermine für die Fortsetzung der Bundesliga im Februar 2021 festgelegt. Konkret handelt es sich um die drei Spieltage 17-19, die noch zur Vorrunde der Saison 2020/2021 gehören. Für FRISCH AUF! stehen drei Heimspiele an, weil das Spiel gegen die Rhein-Neckar Löwen von einem seit Saisonbeginn geplanten Heimrechtstausch betroffen ist. Hier die genauen FRISCH AUF!-Termine:

Sonntag, 07.02.2021, 16.00 Uhr: FRISCH AUF! – Eulen Ludwigshafen

Sonntag, 14.02.2021, 16.00 Uhr: FRISCH AUF! – Rhein-Neckar Löwen

Donnerstag, 18.02.2021, 19.00 Uhr: FRISCH AUF! – TVB Stuttgart

Zudem können in den nächsten Tagen noch Nachholspiele in den Februar aufgenommen werden. FRISCH AUF! ist ja mit den Spielen in Berlin und gegen GWD Minden in Verzug.

Sollte eine Mannschaft Spieler für das Halbfinale der WM abstellen, so kann der Verein sein Spiel des Spieltags 06./07.02.2021 verlegen, um einen notwendige Rückreise-Quarantäne umsetzen zu können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.