Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 871924

Freunde fürs Leben e.V. 10119 Berlin, Deutschland http://www.frnd.de
Logo der Firma Freunde fürs Leben e.V.
Freunde fürs Leben e.V.

Tyron Ricketts spricht darüber, warum es stark ist, schwach zu sein

Eine neue Podcastfolge Bar-Talk über eine prägende Reise und den Wert echter Freundschaft - jetzt online auf frnd.de/bartalk

(lifePR) ( Berlin, )
In der neuesten Folge des Bar-Talk Podcasts ist Schauspieler, Musiker und Moderator Tyron Ricketts zu Gast. Im Gespräch mit Markus Kavka erzählt er von seinen Erkenntnissen über die wichtigen Dinge im Leben und was seine Weltreise damit zu tun hat. Nachdem seine Zeit als Darsteller bei der SOKO Leipzig zu Ende ging, brauchte Tyron Ricketts einen Tapeten- wechsel. “Wenn du immer im selben Trott bist, wenn du immer das Gleiche machst, dann ist das Ergebnis auch immer das Gleiche.” Aus diesem Grund begab sich der Schauspieler auf eine Weltreise. Die Zeit nutzte er, sich selbst neu kennenzulernen, aber weiß seitdem auch die Heimat und das vertraute Umfeld besonders zu schätzen. ”Das habe ich am meisten vermisst: Mich mit Freunden hinzusetzen, zu sagen, es geht mir nicht gut und die hören mir wirklich zu.” Der Stellenwert mentaler Gesundheit wurde ihm mit der Zeit immer bewusster. Tyron Ricketts ist es deshalb ein wichtiges Anliegen zu vermitteln, dass es in Ordnung ist, über Gefühle, Probleme und Ängste zu sprechen – auch als Mann. Es sei nicht einfach, darauf aufmerksam zu machen, dadurch aber umso bedeutender. Sein Resümee: “Ich finde, dass Stärke auch beinhaltet, dass man sich traut, Schwäche zu zeigen”.

Beim Freunde fürs Leben Bar-Talk Podcast trifft sich Moderator Markus Kavka mit bekannten Persönlichkeiten, um mit ihnen ein entspanntes Gespräch über die Herausforderungen des Lebens, ihren persönlichen Umgang mit Krisensituationen und ihr Wissen über seelische Gesundheit zu führen. Dabei sitzen sie – der Titel ist Programm – in ihrer Lieblingsbar. Um Missverständnissen vorzubeugen: Selbstverständlich betrinken sie sich dabei nicht, denn der Inhalt der Gespräche und der Austausch von Gedanken ist schon berauschend genug. Die monatlich erscheinenden Folgen sind auf frnd.de sowie Apple Podcasts, Spotify, Deezer und Audio Now abrufbar.

Seit 2001 klärt der gemeinnützige Verein Freunde fürs Leben e.V. Jugendliche und junge Erwachsene über seelische Gesundheit, Depression und Suizid auf. Denn durch gezielte Informationsvermittlung über Warnsignale, Hilfsadressen und Therapiemöglichkeiten ist Suizidprävention möglich. Mit kreativen und jugendlichen Projekten und Kampagnen wollen Freunde fürs Leben mehr Akzeptanz für die Tabuthemen Depression und Suizid erzeugen.

Freunde fürs Leben e.V.

Freunde fürs Leben e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Jugendliche und junge Erwachsene über die Themen Depression und Suizid aufklärt. Freunde fürs Leben holen junge Menschen dort ab, wo sie sich ohnehin aufhalten: Im Internet und in sozialen Netzwerken. So bieten sie einen niederschwelligen und sympathisch-modernen Zugang zu einem sehr schweren Thema. Der Effekt wird durch die Arbeit mit Prominenten wie Klaas Heufer-Umlauf, Samy Deluxe oder Nora Tschirner verstärkt. Sie zeigen auf der Website ihr Gesicht und sprechen als Testimonials auf dem YouTube-Kanal frnd.tv in verschiedenen Formaten offen über eigene Erfahrungen mit den Themen Depression und Suizid.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.