Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62710

Chicagos Top-Aussichtsplattform in neuem Outfit

Neu im Hancock Observatory: Multimedia Sky Tour und das am höchsten gelegene Café der Welt

(lifePR) (Frankfurt, ) Das Hancock Observatory in Chicago zeigt sich in neuem Gewand. Dabei ist die Multi-media Sky Tour nur eine der Neuerungen des Hancock Observatory. Über einen handlichen PDA informiert sich der Benutzer über die Geschichte des Hancock Centers und der Stadt. Die Stimme des amerikanischen Schauspielers und Regisseurs David Schwimmer, bekannt aus der Fernsehserie "Friends", erklärt außerdem den atemberaubenden Rundumblick über Chicagos Skyline. Schwimmers Ausführungen werden auch auf Deutsch übersetzt. Für den Nachwuchs wird eine eigene Kid's Tour angeboten. Ein neuer Ticketschalter im Souterrain sorgt zudem für kurze Wartezeiten bevor der schnellste Aufzug des Landes den Besucher mit über 30 Stundenkilometern in 39 Sekunden ins 94. Stockwerk befördert. Hier bietet die Aussichtsplattform einen grandiosen 360°-Blick. Das Highlight des Hancock Observatory ist Chicagos einziger Freiluft-Skywalk, der es dem Besucher ermöglicht, den atemberaubenden Ausblick in windiger Umgebung zu erleben. Platz zum Entspannen bietet ab November 2008 das neue Lavazza-Café, das am höchsten gelegene Café der Welt. Neben Getränken ist dann auch eine Auswahl an Snacks erhältlich.

Das Hancock Center ist das dritthöchste Gebäude der Stadt und bei Touristen sehr beliebt auf Grund des wunderschönen Ausblicks über die beeindruckenden Hochhäuser Chicagos, sowie auf den riesigen Lake Michigan. Es erstreckt sich mit Antenne in einer Höhe von 457,2 Metern. Geöffnet hat das Hancock Observatory täglich von 9.00 bis 23.00 Uhr.

www.hancockobservatory.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rheinhessen im Frühling: Genusswandern durchs Obstblütenmeer

, Reisen & Urlaub, Rheinhessen-Touristik GmbH

Von Wald, Weinbergen und Weiden gesäumte Wege, der Blick ins Weite vom Rheintal bis in den Taunus –der Prädikatswanderweg „Hiwweltour Bismarckturm“...

Mittelalterliches Burgjuwel in der Oberpfalz: Millionensanierung beendet Dornröschenschlaf

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Könnten diese Mauern sprechen, würden sie die wechselvolle Geschichte aus mehr als 800 Jahren erzählen: Die Burg Falkenberg im Landkreis Tirschenreuth...

Der Europäische Hof Heidelberg: Der Kunst verbunden

, Reisen & Urlaub, Sundays & Friends GmbH

Die enge Verbindung zu Kunst und Kultur hat im Europäischen Hof langjährige Tradition. Seit seiner Eröffnung 1865 bietet das Grandhotel am Neckar...

Disclaimer