Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139380

Aroma-Therapie im Szenekiez

Berlins schönste Parfümerie vertreibt Winterdepression

Berlin, (lifePR) - Freundinnen tun es, Mütter und Töchter, Gay-Pärchen sowieso, insbesondere ausländische Touristen freuen sich schon darauf: sie alle lassen sich von der Aroma-Therapie in Berlins schönster Parfümerie gegen die graue Winterstimmungen "behandeln".

Hier, bei FRAU TONIS PARFUM im Szenekiez Hackescher Markt, wird für jeden Kunden ein individueller Duft entwickelt. Und der ist meist von euphorisierender Wirkung: erfrischende Orangenblüten, belebende Kräuter und anregende Mohnknospen vertreiben auf sinnliche Art und Weise jede aufflackernde Winterdepression. Dazu wird der kleine, feine Shop zu einer wahren Oase der Entspannung: bei "Frau Tonis Parfum" ist man nun exklusiv in "geschlossener Gesellschaft". Die Atmosphäre ist elegant-puristisch, prickelnder französischer Crémant und feinste Canapés begleiten den Abend und Moderatorin Jennifer Krüger, angehende Psychologin und ausgebildete Duft-Expertin, hat tausend Anekdoten über die Geschichte des Parfums parat, weiß alles über Kopf-, Herz- und Basisnoten der präsentierten Düfte. Sie tastet sich an die Vorlieben der Teilnehmer heran, komponiert mutig elegante Akazie mit herber Reseda, rät wahren Morgenmuffeln zu reinem Orange und überzeugt Unentschlossene von feinen Tulpen-Noten. Am Ende des Abends gibt es für alle neben viel neuem Wissen einen schmucken Flakon samt eigenem, einzigartigem Parfum: schließlich soll die Aroma-Therapie tagtäglich den grauen Berliner Alltag vertreiben.

www.frau-tonis-parfum.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wechsel in der Redaktion der methodistischen Kirchenzeitung "unterwegs"

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In einem Gottesdienst am 21. September in Kassel hat der Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland (EmK), Harald Rückert,...

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

Disclaimer