Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661068

Yamina Farrag wird Leiterin Marketing der F.A.Z.

Seit 1. Juli 2017 verantwortet Yamina Farrag das zentrale Marketing der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH.

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die F.A.Z. verstärkt ihr Marketing personell. Ab 1. Juli hat Yamina Farrag die Marketingleitung übernommen. Die Position wurde neu geschaffen, um die Marke F.A.Z. weiter auszubauen. Als Leiterin Marketing der F.A.Z berichtet Farrag an Ingo Müller, Gesamtleiter Werbemärkte & Media Solutions.

Yamina Farrag blickt auf eine langjährige branchenübergreifende Erfahrung in der strategischen Marketing- und Kommunikationsberatung zurück. Die in Frankfurt geborene studierte Betriebswirtin begann ihre berufliche Laufbahn 2010 bei der Kommunikationsagentur 029. Nach zwei Jahren als selbständige Kommunikations- und Marketingberaterin für internationale Unternehmen wechselte sie 2015 zur Werbeagentur Ogilvy & Mather und war dort zuletzt als Etat-Direktorin für mehrere namhafte Kunden verantwortlich.

Ingo Müller, Gesamtleiter Werbemärkte & Media Solutions: „Wir freuen uns, mit Yamina Farrag einen neuen klugen Kopf in unserem Team zu haben. Mit ihrer langjährigen Expertise wird sie dazu beitragen, das Markenprofil der F.A.Z. als eine der bedeutendsten Tages- und Wirtschaftszeitungen Deutschlands weiter zu schärfen und die Positionierung unserer Produkte im Medienmarkt voranzutreiben.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

„Ausgezeichnetes“ Engagement

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Zukunft kann nur entstehen, wenn man in der Gegenwart damit beginnt, auch an Morgen zu denken – das ist unsere Auffassung, und danach richten...

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

Disclaimer