Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 494725

Frankfurt School-Student gründet Bookmy Coach: App zum Kundenmanagement für Fitnessstudios und Personal Trainer

Kooperationen mit Fitness First in Deutschland und Personal Fitness

Frankfurt am Main, (lifePR) - Vor einem Jahr gründete der Frankfurt School-Student David Stuck das Start-Up-Unternehmen Bookmy Coach. Mit dieser Applikation können Fitnesstrainer und Kunden rund um die Uhr Trainingsstunden koordinieren und abrechnen, Umsätze auswerten, Trainingspläne erstellen und Sportzubehör kaufen. Nun hat Bookmy Coach zwei wichtige Kunden gewonnen: Ab sofort nutzen die Fitness First Germany GmbH, eine deutschlandweit präsente Fitnessstudio-Kette, und Personal Fitness, Deutschlands größtes Trainerverzeichnis, Bookmy Coach für ihr Kundenmanagement.

Die Idee für Bookmy Coach entstand durch persönliche Erfahrung. David Stuck berichtet: "Ich hatte selber einen Personal Trainer und kam so mit Problemen wie Terminvereinbarung, Bezahlung und Upselling in Berührung. Diese Themen und Prozesse wollte ich mit der App vereinfachen - und zwar für die Trainer und ihre Kunden." Die erste finanzielle Unterstützung erhielt das Start-Up von FS VenCube, einer Initiative zur Förderung von Unternehmensgründungen an der Frankfurt School. Mittlerweile investieren weitere Venture Capital-Geber in Bookmy Coach.

"Im Moment konzentrieren wir uns auf deutschsprachige Länder, also Deutschland, Österreich und die Schweiz", beschreibt David Stuck die Strategie. "Auf lange Sicht wollen wir auch international wachsen. Im Auslandssemester in Montreal konnte ich entsprechende Kontakte knüpfen. Heute arbeiten wir mit kanadischen Programmierern zusammen, das könnte eine erste Basis für den nächsten Schritt sein.

David Stuck, 25 Jahre, stammt aus Berlin. Seit 2011 studiert er an der Frankfurt School Betriebswirtschaftslehre.

Mehr zu Bookmy Coach unter www.bookmycoach.de.

Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Die Frankfurt School of Finance & Management ist eine forschungsorientierte Business School. Sie ist von EQUIS und AACSB International akkreditiert. Die Frankfurt School bietet Bildungsprogramme zu Finanz-, Wirtschafts- und Managementthemen an - dazu gehören Bachelor- und Master- sowie ein Promotionsprogramm, Executive Education, Zertifikatsstudiengänge, offene Seminare und Trainings für Berufstätige sowie Seminare und Workshops für Auszubildende. In ihrer Forschung adressieren die Fakultätsmitglieder der FS aktuelle Fragestellungen aus der Wirtschaft, dem Management sowie aus Banking und Finance. Darüber hinaus managen Experten der FS Beratungs- und Trainingsprojekte zu Financefragestellungen in Schwellen- und Entwicklungsländern, insbesondere zu Themen rund um Mikrofinanz und die Finanzierung Erneuerbarer Energien. Der Master of Finance der Frankfurt School ist der einzige Finance-Master einer deutschen Hochschule im aktuellen Financial Times Ranking (Sommer 2013). Im Handelsblatt-Ranking von September 2012, in dem die Forschungsleistungen deutschsprachiger Betriebswirte und BWL-Fakultäten gemessen werden, belegt die Frankfurt School-Fakultät Platz 8 in Deutschland. Mehrere FS-Professoren belegen persönliche Spitzenplätze. Die FS unterhält zusätzlich zum Frankfurter Campus Studienzentren in Hamburg und München,sowie internationale Büros in Istanbul (Türkei), Dushanbe (Tadschikistan), Pune (Indien) sowie Nairobi (Kenia). Mit knapp 100 Partneruniversitäten ist sie eine weltweit vernetzte Business School. Mehr unter www.frankfurt-school.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für Männer mit Stil

, Medien & Kommunikation, Telecom Lifestyle Fashion B.V

Wer zum Vatertag etwas verschenken möchte, das lange Freude macht und sowohl stilvoll als auch nützlich ist, liegt mit einem Smartphone-Case...

Cordula Ressing übernimmt Leitung der weltweiten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen von Continental

, Medien & Kommunikation, Continental Reifen Deutschland GmbH

    Cordula Ressing hat Abteilungsleitung zum 1. März 2018 übernommen Neue Leiterin mit internationaler Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbei­t Ressing...

Kreistagssitzung am Montag, 23. April 2018

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

  Landrat Manfred Görig berichtet Rechnung­sergebnis 2017 – ein Plus von 8,4 Millionen Euro KIP Teil II Dachsanierung Großsporthalle Alsfeld Vogelsbergsc­hule...

Disclaimer