lifePR
Pressemitteilung BoxID: 418831 (Frankfurt School of Finance & Management gGmbH)
  • Frankfurt School of Finance & Management gGmbH
  • Adickesallee 32-34
  • 60322 Frankfurt am Main
  • http://www.frankfurt-school.de
  • Ansprechpartner
  • Marina Decker
  • +49 (69) 154008-4785

25. Juni: Gastvortrag von Professor Dr. Walter Krämer an der Frankfurt School

"Keine Panik! Teure Fehler beim Umgang mit Gefahr und Risiko"

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Menschen bekämpfen Risiken oft irrational, die Evolution hat uns nur schlecht auf den korrekten Umgang mit Unsicherheiten und Wahrscheinlichkeiten vorbereitet. In seinem Vortrag zeigt der führende Statistiker Professor Walter Krämer wie wir uns von Kleinigkeiten einschüchtern lassen und von wirklichen Gefahren nicht berühren lassen oder allgemein aus Daten und Fakten falsche Schlüsse in Bezug auf Wahrscheinlichkeiten ziehen.

Gastvortrag von Professor Dr. Walter Krämer
Dienstag, 25. Juni 2013, 18.00 Uhr
Raum 20, Frankfurt School of Finance & Management
Sonnemannstrasse 9-11, 60314 Frankfurt am Main

An den öffentlichen Vortrag schließen sich eine Diskussion sowie ein Empfang mit Imbiss an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Melden Sie sich im Online-Campus für die Veranstaltung mit Professor Krämer an.

Über Professor Dr. Walter Krämer

Professor Dr. Walter Krämer ist Leiter des Instituts für Wirtschafts- und Sozialstatistik der Technischen Universität Dortmund. Von 1969 bis 1979 studierte er Mathematik und Wirtschaftswissenschaften in Mainz. Nach seinem Diplom in Mathematik,1976, an der Johannes Gutenberg Universität Mainz, promovierte er dort 1979 zum Dr. rer. Pol. 1984 folgte die Habilitation für Ökonometrie an der Technischen Universität Wien. Professor Krämer veröffentlichte zahlreiche Arbeiten in führenden Fachzeitschriften, sowie Bücher und Artikel zu Statistik, Ökonometrie, Gesundheitsökonomik, Sozial- und Sprachpolitik. Seine Bücher "So lügt man mit Statistik" (erschienen 1991 bei Campus) und "Lexikon der populären Irrtümer" (erschienen 1996 bei Eichborn) waren auf den Bestsellerlisten. Professor Krämer ist unter anderem auch Herausgeber der German Economic Review, der wissenschaftlichen Fachzeitschrift des Vereins für Socialpolitik.