Qualitätssiegel für nachhaltige Publikumsfonds: FNG kooperiert mit französischer Denkfabrik Novethic

Strategischer Partner

(lifePR) ( Berlin/Paris, )
Das Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG), der Fachverband für Nachhaltige Geldanlagen im deutschsprachigen Raum, wird sein Qualitätssiegel-Konzept zusammen mit dem auf Nachhaltigkeit spezialisierten Medien- und Forschungszentrum Novethic umsetzen. Nachdem das FNG im Februar 2014 eine Ausschreibung zur Suche nach einem strategischen Partner für das Projekt gestartet hatte, ist die Wahl auf die in Paris ansässige Denkfabrik gefallen.

Aus Sicht von FNG-Geschäftsführerin Claudia Tober überzeugt Novethic nicht nur mit Fachkenntnissen und mehrjähriger Erfahrung in den Bereichen Nachhaltige Geldanlagen und Qualitätssiegel für nachhaltige Finanzprodukte, sondern zeichnet sich auch durch seinen konsequenten Einsatz für Nachhaltigkeit in der Finanzbranche aus. Tober: "Mit Novethic haben wir einen außerordentlich kompetenten und anerkannten Partner für unser Qualitätssiegel gewinnen können. Wir freuen uns darauf, das Projekt gemeinsam umzusetzen und den Markteintritt im kommenden Jahr vorzubereiten."

Novethic ist seit 2009 mit einem Qualitätssiegel am Markt, zu dem 2013 ein weiteres Label für Umweltfonds hinzukam.

Anne-Catherine Husson-Traoré, Geschäftsführerin von Novethic, kann vor diesem Hintergrund bestätigen, dass Kapitalanlagegesellschaften Interesse daran haben, die Stichhaltigkeit ihrer nachhaltigen Anlagestrategien durch ein Siegel belegen zu können. "Das Engagement des FNG für ein Siegel bestätigt diese Einschätzung", unterstreicht Husson-Traoré und fügt hinzu: "Wir schätzen uns als sehr glücklich, nun in einer strategischen Partnerschaft mit dem FNG zur Entwicklung des nachhaltigen Anlagemarktes in Deutschland beitragen zu können."

Zu den Siegelkriterien zählen gemäß FNG-Konzept neben kontroversen und geächteten Waffen auch die Bereiche Menschen- und Arbeitsrechte, Umwelt, Korruption sowie Kernkraft. Das Siegel wird auf dem Transparenz Kodex von Eurosif und dem FNG-Nachhaltigkeitsprofil aufbauen.

Weitere Informationen zu Novethic und seinen Labels finden Sie unter www.novethic.com und zum FNG unter www.forum-ng.org.

Kontakt:
communication@novethic.fr - +33 (0)1 58 50 98 23 - @RIexpert
presse@forum-ng.org - +49 (0)30 264 70 545 - @FNG_eV

Novethic ist ein 2001 gegründetes und auf Nachhaltige Geldanlagen spezialisiertes Forschungszentrum. Da Novethic von der Caisse des Dépôts - einem staatlichen Finanzinstitut - finanziert wird, ist das Institut unabhängig von Fondsanbietern. Auf der Internetseite www.novethic.com befinden sich eine Vielzahl an Studien sowie tausende Artikel zum Thema Nachhaltige Geldanlagen und nachhaltige Ökonomie.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.