Samstag, 25. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665095

Mario Hammer verstärkt FORTIS Group als Leiter Technische Projektentwicklung

Mitarbeiterzahl in den vergangenen zwölf Monaten verdreifacht

Zossen, (lifePR) - Mit Mario Hammer (36) hat die FORTIS Group seit Anfang Juli einen ausgewiesenen Experten als Leiter Technische Projektentwicklung an Bord. Er wird vor allem intern für das Baucontrolling der Projekte verantwortlich sein, die Revitalisierung und Sanierung der Altbauprojekte, die die FORTIS Group erwirbt, leiten und betreuen. Unter ihm werden die jeweiligen Objekte einem Team an Projektleitern zugeteilt, die dann als Ansprechpartner für die Sanierung der Gemeinschaftsflächen sowie die Sanierung der Wohnungen durch die Käufer zur Verfügung stehen.

„Wir werden in den kommenden Jahren als Bestandsentwickler für Wohnimmobilien mit Fokus auf Berlin und Potsdam weiter wachsen. Dafür brauchen wir Profis wie Mario Hammer“, sagt Mark Heydenreich, Geschäftsführer der FORTIS Group. „Bis zum Jahresende planen wir weitere Stellenbesetzungen.“

Mario Hammer bringt mehrjährige Berufserfahrung sowohl in der Sanierung von Wohnimmobilien als auch in Leitungspositionen mit. Zuletzt war er als Prokurist und bundesweit als Leiter des Teams Bauwesen und Technik bei der BGP Hausverwaltung GmbH tätig. Er hat eine fundierte Ausbildung als Maler- und Lackierermeister und ist Betriebswirt des Handwerks.

Fortis Wohnwert GmbH

Die FORTIS Group wurde 2013 von Immobilienmarktteilnehmern mit ausgewiesener Expertise in den Bereichen Privatisierung und Projektentwicklung gegründet. Der Fokus des Unternehmens ist die Bestandsentwicklung von ausgewählten Wohnimmobilien in guten Lagen von Berlin und Potsdam. Das Unternehmen revitalisiert das Gemeinschaftseigentum der Objekte, vorwiegend substanziell gut erhaltene Altbauten, und veräußert die Wohneinheiten an Kapitalanleger und Selbstnutzer. Seit ihrer Gründung hat die FORTIS Group 15 Objekte mit einem Umsatzvolumen von ca. 135 Millionen Euro angekauft und vielfältige Projekte, unter anderem in den Berliner Stadtteilen Charlottenburg, Tiergarten, Schmargendorf, Friedrichshain, Schöneberg, Kreuzberg, Steglitz und Mitte, umgesetzt.

http://www.fortis-group.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Alte Holzöfen vor dem Aus

, Bauen & Wohnen, ARAG SE

Feinstaub in der Luft ist nicht nur für das Klima schädlich, sondern vor allem für unsere Gesundheit. Die winzigen Rußteilchen führen zu erheblichen...

Neuer REWE-Markt auf dem Salamander-Areal in Kornwestheim eröffnet

, Bauen & Wohnen, IMMOVATION Immobilien Handels AG

Am 23.11.2017 öffnet der neue REWE-Lebensmittelmarkt auf dem Gelände des Industriedenkmals Salamander-Areal seine Türen. Auf einer Verkaufsfläche...

Holzbauforum 2018 in Berlin

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Am 22. und 23. März 2018 veranstalten die DIN-Akademie und der Bruderverlag in Berlin die DIN-Tagung: 17. Holzbauforum zum Thema „Digitalisierung...

Disclaimer