Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155322

Neuer FMO-Webauftritt

Greven, (lifePR) - Der neue Internetauftritt des Flughafens Münster/Osnabrück ist jetzt online. Die Inhalte wurden dabei komplett überarbeitet, die Menüstruktur vereinfacht und zahlreiche interaktive Elemente integriert. Alle Neuigkeiten und Pressemitteilungen rund um den FMO werden jetzt in einem Newsroom präsentiert und gleichzeitig bei den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter angezeigt.

Natürlich gibt es auch alle aktuellen Flugdaten und alles Wissenswerte rund um die Anreise zum Flughafen und das Parken. Fluggäste und Besucher können künftig alle wichtigen Informationen zum Flughafen Münster/Osnabrück und seinen Services unter den Rubriken "Fluggäste und Besucher" sowie "Flughafen von A - Z" ganz einfach abrufen. Auch Buchungen von Flügen, Pauschalreisen, Hotels und Mietwagen sind auf der Website möglich. Für unsere Business-Partner bietet der Bereich "Business & Partner" viele interessante Themen für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung.

Als Sprachauswahl steht neben deutsch auch englisch und niederländisch zur Verfügung. Für Reisebüromitarbeiter und Touristiker wurde mit dem "FMO Expi.net" ein eigenes Portal geschaffen, das über alle Vorzüge des FMO informiert.

www.fmo.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundestagswahl: CDU in Friedensau deutlich vorne

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag errang in dem adventistisch geprägten Hochschulort Friedensau bei Magdeburg die CDU die Mehrheit der...

Landratswahl: Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) holte 78,6 Prozent der Stimmen

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Bei der Landratswahl im Vogelsbergkreis erreichte Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) einen Stimmenanteil von 78,6 Prozent. Der parteilose Friedel...

110 Jahre Klinikum Karlsruhe in der Moltkestraße

, Medien & Kommunikation, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Am 30. Juli 1907 wurde das neue Städtische Krankenhaus feierlich eingeweiht. Die Anlage galt zum dortigen Zeitpunkt als eine der modernsten und...

Disclaimer