Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155164

Flughafen Wien: Umstellung der Gate-Bezeichnungen mit 1. April 2010

Wien Flughafen, (lifePR) - Ab morgen, 1. April 2010, werden am Flughafen Wien die Bezeichnungen der Gates geringfügig umgestellt. Künftig tragen die Gates im Pier Ost die Bezeichnung "D" (vormals
"A"). Weiters wird die Nummerierung der C-Gates im Pier West adaptiert. Die Bezeichnungen der B-Gates bleiben unverändert.

Für die Passagiere hat die Umstellung keine Auswirkungen, da ab dem Umstellungszeitpunkt in allen passagierrelevanten Prozessen vom Check In-Vorgang bis zum Abflug, wie auf der Bordkarte, allen Informationsanzeigen und -tafeln, sowie im Internet durchgehend die neuen Gate-Bezeichnungen verwendet werden.

Die Anpassungen sind notwendig, weil die Bezeichnungen der Parkpositionen für Flugzeuge am Vorfeld erweitert wurden. Die Gate-Bezeichnungen wurden nun auf die Vorfeld- Positionen abgestimmt und zugeordnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein Gleismädchen – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Eines der ältesten Themen der Literatur ist eines der ältesten Themen der Menschen – die Liebe. Es mag wohl keine Zeit und keine mitunter noch...

Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere

, Medien & Kommunikation, Kruger Media Brand Communication

Yachtbauer Dynamiq und Designunternehmen Studio F. A. Porsche zeigen erstmals GTT 115 Superyacht auf der Monaco Yacht Show vom 27.- 30.09.2017 Innen-...

Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus

, Medien & Kommunikation, ERGOTRADING GmbH

Immer wieder gleiche Mausbewegungen – das ist nicht nur ermüdend, sondern belastet Arm, Schultern und Nacken auf Dauer sehr. Insbesondere, wenn...

Disclaimer