Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 107659

Flughafen Wien: Pressesprecher weist Hofer-Aussagen zurück

Wien Flughafen, (lifePR) - Der Pressesprecher der Flughafen Wien AG, Peter Kleemann, weist die Aussagen von FPÖ-Luftfahrtsprecher Norbert Hofer zurück: Wenn Hr. Hofer die Aussendung der Austria Presse Agentur genau liest, könne er feststellen, dass in keinem Satz über die Informationstätigkeit von Vorstand Domany berichtet wird, erklärt Kleemann. Die Aussagen von Abgeordneten Hofer sind daher nicht nachvollziehbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kontakt und Content - Gothaer stellt neue Gesundheitsapp vor

, Medien & Kommunikation, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Seit Ende 2015 ist die Gothaer Rechnungsapp für Kunden der Gothaer Krankenversicherung verfügbar, die sie begeistert angenommen haben. Das war...

Kreisverwaltung: Ab 2018 nur noch bargeldlos

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Zum Jahreswechsel stellt die Kreisverwaltung um auf bargeldlosen Zahlungsverkehr: Zulassungs- oder Führerscheingebühren an der Verkehrsbehörde...

Diversity Preis 2017 geht an BLG LOGISTICS und an die VHS Bremerhaven

, Medien & Kommunikation, Hochschule Bremen

Bereits zum 8. Mal wird der Diversity Preis "Der Bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten!" von der Hochschule Bremen zusammen mit dem Mercedes-Benz...

Disclaimer