Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667120

Hannover Airport: Teilweise Verkehrsverlagerung von der Nord- auf die Südbahn

Langenhagen, (lifePR) - Aufgrund des Baus einer Rollbahn-Kreuzung kommt es zu einer teilweisen Verkehrsverlagerung von der Nord- auf die Südbahn.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Anfang Oktober andauern.

Die Flughafengesellschaft bittet betroffene Anwohner um Verständnis.

Bitte beachten Sie: Schlechte Wetterbedingungen oder unvorhersehbare Ereignisse können dazu führen, dass sich es zu leichten Verschiebungen bei Terminen kommen kann.

Flughafen Hannover Langenhagen GmbH

Hannover Airport ist einer der führenden Urlaubsflughäfen in Norddeutschland. Der aktuelle Flugplan umfasst Direktziele in alle attraktiven Urlaubsgebiete. Mit seiner optimalen Erreichbarkeit inklusive eigenem Autobahn- und S-Bahn-Anschluss und einer Parkplatzgarantie für jeden Fluggast und Besucher sowie den kurzen Wegen vor Ort und dem hervorragenden Service ist der Flug­hafen Hannover die erste

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

9 Lifehacks für Reisen in der kalten Jahreszeit

, Reisen & Urlaub, Musement

Städtetrip im Winter – top oder flopp? Wenn es nach Musement, dem digitalen Begleiter für Reise- und Freizeitaktivitäten­, geht, auf jeden...

Disclaimer