Freitag, 20. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 682797

Lufthansa mit mehr Frequenzen nach München

Erhöhung im Sommerflugplan 2018 von fünf auf sechs Flüge werktäglich

Bremen, (lifePR) - Von Bremen mit der Lufthansa an das Drehkreuz München und von dort in die ganze Welt fliegen – im Sommerflugplan (ab Ende März) geht das noch öfter am Flughafen Bremen. Dann erhöht die Lufthansa ihre Frequenz von fünf auf sechs Flüge an Werktagen und hat somit 39 Flüge pro Woche ab der Hansestadt in die bayerische Hauptstadt im Angebot. „Wir freuen uns, dass die Lufthansa ihr Angebot nach München im kommenden Sommerflugplan auf 39 Flüge in der Woche erhöht. Damit bieten die Lufthansa und wir unseren Geschäftsreisenden und Urlaubern einen noch besseren Service, sei es für einen Direktflug nach München oder für einen Anschlussflug nach Europa, Asien oder Übersee“, sagt Petra Höfers, Geschäftsführerin des Flughafen Bremen, zu der Frequenzerhöhung.

Der Sommerflugplan ist gültig ab Ende März. Flüge sind ab sofort buchbar unter: www.lufthansa.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Calimoto Entschädigt Cruiser-Nutzer!

, Reisen & Urlaub, calimoto GmbH

Nachdem heute offiziell das Aus der noch jungen App „Navigon Cruiser“ verkündet wurde, sind viele Nutzer verunsichert. Damit die Motorrad-Saison...

Begegnung mit Hildegard von Bingen

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

Am 10. Mai 2012 wurde Hildegard von Bingen heiliggesprochen. 5 Jahre später, am 9. September wurde der Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg offiziell...

Ungarn und Irland aus einer Hand!

, Reisen & Urlaub, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Nach dem grandiosen Start von einem Jahr mit dem Buch "Auswanderungstipis vom Insider" geht die Erfolgsschiene der Bücher weiter. Neu erschienen...

Disclaimer