Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 278032

Umfirmierung der Berliner Flughäfen

Aus FBS wird FBB

Berlin, (lifePR) - Die Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH (FBS) wird zum Jahreswechsel 2011/2012 umfirmiert in die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB). Dabei ändert sich ausschließlich der Name der Gesellschaft, die Rechtspersönlichkeit bleibt bestehen.

Alle zwischen der FBS und Dritten geschlossenen Verträge behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Ab dem Zeitpunkt der Umfirmierung werden im Innen- und Außenverhältnis der Berliner Flughäfen entsprechend angepasste Formulare verwendet.

In seiner Sitzung am 11. Dezember 2009 hatte der Aufsichtsrat der Berliner Flughäfen die Umfirmierung zusammen mit der Namensgebung für den neuen Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt beschlossen.

Prof. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung der Berliner Flughäfen: "Die Umfirmierung ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zum neuen Erscheinungsbild unseres Unternehmens. Mit der Eröffnung des neuen Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt läuten wir 2012 ein neues Zeitalter in der Geschichte der Berliner Flughäfen ein und stellen das deutsche Flughafensystem ab dem 3. Juni 2012 auf drei Säulen. In Zukunft steht auf jedem Berlin-Ticket und in jedem Flugplan nur noch BER für unseren neuen Flughafen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer