Dienstag, 22. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 250899

Luftverkehrswachstum in der Hauptstadtregion weiter stabil

Verkehrsbericht der Berliner Flughäfen

Berlin, (lifePR) - Insgesamt 2.142.174 Passagiere nutzten im August die Berliner Flughäfen. Das sind 3,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Kumuliert wurden von Januar bis August insgesamt 15.704.839 Passagiere befördert, ein Plus von 9,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Die Verkehrszahlen an den Flughäfen Schönefeld und Tegel entwickeln sich dabei sehr unterschiedlich:

Seit Beginn des Jahres stagnieren die Passagier-Zahlen am Flughafen Schönefeld. Kumuliert wurden von Januar bis August 4.695.798 Passagiere gezählt, ein Rückgang um 1,3 Prozent. Hier wirkt sich seit Jahresbeginn die Luftverkehrssteuer negativ auf die Passagierzahlen aus.

Am Flughafen Tegel wurden seit Beginn des Jahres insgesamt 11.009.041 Passagiere registriert. Dieses Wachstum von 14,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum liegt vor allem an der konsequenten Verdichtung des Streckennetzes und der Frequenzerhöhung zu zahlreichen Destinationen.

Die Luftfracht stieg von Januar bis August um starke 23,3 Prozent auf kumuliert 21.204 Tonnen. Der deutschlandweite Trend abflauender Exporte erreicht nun aber auch die Berliner Flughäfen: Die geflogene Fracht sank im August gegenüber dem Vorjahresmonat um 5,1 Prozent auf 2.461 Tonnen.

Im August registrierte der Flughafen Schönefeld 657.184 Passagiere. Dieses Ergebnis entspricht einem Rückgang um 8,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In Tegel wurden im August 1.484.990 Passagiere gezählt, ein Wachstum von 9,3 Prozent.

Die Zahl der Flugbewegungen an den Flughäfen Schönefeld und Tegel stieg im August im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,0 Prozent auf 20.490.

Die Monatswerte basieren auf vorläufigen Zahlen.

Die Verkehrsstatistik der Berliner Flughäfen (endgültige Zahlen) finden Sie online unter http://www.berlin-airport.de/DE/UeberUns/Verkehrsstatistik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Erste Weltkrieg

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Nach landesweit 22 Stationen schließt die Wanderausstellung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) zum Ersten Weltkrieg...

Zwischen Zwang und Dwang und Wohnbesiedlung - EDITION digital legt Geschichte kleiner Schweriner Halbinsel vor

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

„Der Dwang. Die Geschichte einer kleinen Schweriner Halbinsel im Ostorfer See“ – so lautet der Titel der jüngsten Neuerscheinung der EDITION...

WestLotto-Geschäftsführer Andreas Kötter führt die Lotterie Eurojackpot in die Zukunft

, Medien & Kommunikation, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

In NRW laufen alle Fäden zusammen: Die Eurojackpot-Erfolgsgeschichte geht mit einem Münsteraner an der Spitze weiter. Andreas Kötter, Sprecher...

Disclaimer