Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151654

Berlin wächst im Februar trotz Lufthansa- und Easyjet-Streik

Berlin, (lifePR) - Im Februar wurden auf den Berliner Flughäfen 1.431.616 Passagiere gezählt. Dies ist eine Steigerung um 2,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert wurden in den ersten zwei Monaten 2010 insgesamt 2.838.615 Millionen Passagiere abgefertigt, 4,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Ein starkes Wachstum gab es im Februar bei der Luftfracht: Mit 1.720 Tonnen stieg die geflogene Fracht um 432Tonnen (+34,6 Prozent).

Der Flughafen Schönefeld registrierte im Februar 472.615 Passagiere. Dieses Ergebnis entspricht einem Plus von 6,4 Prozent.

In Tegel wurden im gleichen Zeitraum 959.001 Passagiere gezählt, eine Steigerung um 0,9 Prozent.

Schönefeld und Tegel zusammen zählten 16.661 Flugbewegungen. Damit liegt auch dieses Ergebnis im Vergleich zum Vorjahresmonat im positiven Bereich (+0,9 Prozent).

Die Verkehrsstatistik der Berliner Flughäfen (endgültige Zahlen) finden Sie online unter http://www.berlin-airport.de/DE/UeberUns/Verkehrsstatistik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Genussvoll wandern in den italienischen und Tiroler Alpen - Piemont, Kauner- & Pitztal

, Reisen & Urlaub, Highländer Reisen GmbH

Genussvoll wandern in den italienischen und Tiroler Alpen Hohe Berge, weite Täler, frische Luft & traditionelle Küche – die Alpen sind schon...

Silvester mit Wildnis und Komfort

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Rund eine Stunde von der europäischen Kulturhauptstadt Umeå entfernt, liegt an einem der großen schwedischen Flüsse, dem Umeälv, die kleine Lodge...

Im unberührten Afrika den wilden Tieren folgen

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der Ludwigsburger Spezial-Reiseveranstalter Karawane Reisen veröffentlicht seine beiden neuen Kataloge „Afrika“ sowie ­„Afrika Intensiv“ und...

Disclaimer