Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151654

Berlin wächst im Februar trotz Lufthansa- und Easyjet-Streik

(lifePR) (Berlin, ) Im Februar wurden auf den Berliner Flughäfen 1.431.616 Passagiere gezählt. Dies ist eine Steigerung um 2,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert wurden in den ersten zwei Monaten 2010 insgesamt 2.838.615 Millionen Passagiere abgefertigt, 4,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Ein starkes Wachstum gab es im Februar bei der Luftfracht: Mit 1.720 Tonnen stieg die geflogene Fracht um 432Tonnen (+34,6 Prozent).

Der Flughafen Schönefeld registrierte im Februar 472.615 Passagiere. Dieses Ergebnis entspricht einem Plus von 6,4 Prozent.

In Tegel wurden im gleichen Zeitraum 959.001 Passagiere gezählt, eine Steigerung um 0,9 Prozent.

Schönefeld und Tegel zusammen zählten 16.661 Flugbewegungen. Damit liegt auch dieses Ergebnis im Vergleich zum Vorjahresmonat im positiven Bereich (+0,9 Prozent).

Die Verkehrsstatistik der Berliner Flughäfen (endgültige Zahlen) finden Sie online unter http://www.berlin-airport.de/DE/UeberUns/Verkehrsstatistik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Regensburger Hobby-Radler: „Radmarathon“ nach Rom

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zählt man die Streckenkilometer zusammen, so haben 40 ostbayerische Hobbysportler in der vergangenen Woche einmal die Erde umrundet. In voller...

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

Disclaimer