Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 68631

Ausstellungseröffnung:BBI in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Wichtigstes Zukunftsprojekt der Hauptstadtregion stellt sich vor

Berlin, (lifePR) - Seit heute präsentiert sich der neue Hauptstadt-Airport Berlin Brandenburg International BBI in der Ausstellung "Airport BBI - Der neue Flughafen für Berlin und Brandenburg" im Lichthof der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin der Öffentlichkeit. Schwerpunkt sind die positiven Effekte des milliardenschweren Infrastrukturprojekts für die deutsche Hauptstadtregion. Außerdem wird der aktuelle Stand der Bauarbeiten und ein Ausblick auf die Jahre bis zur Eröffnung 2011 präsentiert.

2008 sind die Berliner Flughäfen dem neuen Hauptstadt-Airport BBI ein ganzes Stück näher gekommen: Der erste Rohbauabschnitt des BBI-Bahnhofs ist fertig gestellt, die Bauarbeiten für das Herzstück des neuen Flughafens, dem BBI-Terminal, starteten am 11. Juli 2008. Mit der BBI-Ausstellung stellt der neue Hauptstadt-Airport sich allen Berlinern vor und informiert über die wirtschaftliche Bedeutung des BBI für die deutsche Hauptstadtregion und Jobperspektiven genau so wie über die Fortschritte auf der BBI-Baustelle.

Die Ausstellung "Airport BBI - Der neue Flughafen für Berlin und Brandenburg" ist vom 7. Oktober bis zum 3. November montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

marbet erstmals unter Top 5 im Kreativranking

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Komplettiert wurde das erfolgreiche Awardjahr der marbet mit bislang 14 Auszeichnungen durch den goldenen BEA Award für die HottrendsXhibition...

England: Internationales adventistisches Malbuch für Erwachsene

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Januar veröffentlichte die Abteilung Frauen der teilkontinentalen Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in Nord- und Südosteuropa...

Verbände Druck und Medien starten Branchenbefragung zur wirtschaftlichen Lage

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Wissen über die aktuelle Verfassung der Branche sowie über die Trends des Geschäftsumfelds spielt für jedes Druck- und Medienunternehmen...

Disclaimer