Montag, 21. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 254123

Am Donnerstag: Besucherterrasse am Flughafen Tegel zeitweise geschlossen

Papst Benedikt XVI. wird im militärischen Teil des Flughafens Tegel begrüßt / Besucherterrasse aus Sicherheitsgründen geschlossen / Passagieren wird Anreise mit BVG bzw. Taxi empfohlen

Berlin, (lifePR) - Die Berliner Flughäfen weisen darauf hin, dass Papst Benedikt XVI. am morgigen Donnerstag am Flughafen Tegel im nördlichen, dem militärischen Teil des Flughafens empfangen wird.

Aus Sicherheitsgründen bleibt die Besucherterrasse am Flughafen Tegel während der Anwesenheit des Papstes am Flughafen geschlossen.

Zudem kann es aufgrund einer Demonstration vor dem Terminal am Donnerstag zeitweise zu Einschränkungen bei der Anreise zum Flughafen Tegel kommen. Reisende und Besucher werden gebeten, für ihre Anreise mehr Zeit einzuplanen. Es handelt sich bei der Demonstration nicht um eine Veranstaltungen der Berliner Flughäfen.

Die Berliner Flughäfen weisen daraufhin, dass es in dieser Woche aufgrund des starken Verkehrsaufkommens sowie zahlreicher Großereignisse (u.a. Papstbesuch, Marathon) zu Engpässen bei den Parkplätzen am Flughafen Tegel kommen kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reisebudget aufbessern und zeitgleich anderen eine Freude bereiten - Karlsruher Startup Courito bietet Marktplatz für weltweite Shopping-Wünsche

, Reisen & Urlaub, Courito GmbH

Das Karlsruher Startup Courito (Courier to) hat sich zur Aufgabe gemacht, Produkte weltweit verfügbar zu machen. Diese Verfügbarkeit wird durch...

Clever reisen!-Check: Aldi, Lidl & Co: Was taugen die Reiseangebote der Discounter?

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Seit mehr als zehn Jahren bieten die Discounter neben Lebensmittel auch Urlaubsreisen an. Wer flexibel ist und genau hinschaut, kann günstig...

Ammarnäs in Schwedisch Lappland

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Disclaimer