Mittwoch, 23. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 305845

Bilder, Collage, Fotografien, Texte, Installationen: Ausstellung "Faszination Erlebnis" im Finanzministerium

Kiel, (lifePR) - Staatssekretär Dr. Olaf Bastian hat heute (Dienstag, 17. April 2012) die Ausstellung "Faszination Erlebnis" im Finanzministerium eröffnet. Vier Mitglieder der Gemeinschaft Lübecker Künstler präsentieren dort eine Auswahl ihrer Werke. Erika Ammann verarbeitet in Acryl, Aquarellen oder Collagen Eindrücke, die sie auf Reisen oder in ihrer Umgebung sammelt. Klaus Ammann verbaut Fundstücke zu Installationen.

Caesar Bauer arbeitet mit Fotografien und Text. Dieter Ohlhave, der seine Motive aus dem Unterbewusstsein zieht, malt ungegenständlich. Staatssekretär Dr. Bastian wies darauf hin, dass im Finanzministerium regelmäßig Kunstwerke ausgestellt werden. "Wir geben Künstlerinnen und Künstlern aus dem Lande gern die Gelegenheit, ihre Arbeiten zu präsentieren. Auch wir haben natürlich etwas davon: Gerade wenn man in seiner täglichen Arbeit viel mit Zahlen und Tabellen zu tun hat, freut man sich, beim Gang durch die Flure anregende Kunstobjekte betrachten zu können", so Dr. Bastian. Die Ausstellung "Faszination Erlebnis" ist bis zum 1. Juni 2012 montags bis freitags jeweils von 9 bis 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

»Land In Sicht« – neues Theaterfestival belebt Brandenburger Dörfer

, Kunst & Kultur, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Was haben Paretz, Birkwalde, Quillo und Metzelthin gemeinsam? Sie alle liegen im ländlichen Brandenburg und bilden die Stationen einer ungewöhnlichen...

»In mir singt ein Lied« - Oper Leipzig startet Mitsingkonzerte für Menschen mit Demenzerkrankung

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

»IN MIR SINGT EIN LIED« Oper Leipzig startet Mitsingkonzerte für Menschen mit Demenzerkrankung Di­e Oper Leipzig startet in Kooperation mit...

RE-ENACTING OFFENCES - ein Kunstprojekt zu Diskriminierung mit Erzählungen aus Dresden wird in drei Einkaufszentren präsentiert

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

Die Künstlerin María Linares setzt sich in ihrem weltweiten und langfristig angelegten Kunstprojekt „RE-ENACTING OFFENCES“ mit dem Thema „Diskriminierung...

Disclaimer