Donnerstag, 16. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 305845

Bilder, Collage, Fotografien, Texte, Installationen: Ausstellung "Faszination Erlebnis" im Finanzministerium

Kiel, (lifePR) - Staatssekretär Dr. Olaf Bastian hat heute (Dienstag, 17. April 2012) die Ausstellung "Faszination Erlebnis" im Finanzministerium eröffnet. Vier Mitglieder der Gemeinschaft Lübecker Künstler präsentieren dort eine Auswahl ihrer Werke. Erika Ammann verarbeitet in Acryl, Aquarellen oder Collagen Eindrücke, die sie auf Reisen oder in ihrer Umgebung sammelt. Klaus Ammann verbaut Fundstücke zu Installationen.

Caesar Bauer arbeitet mit Fotografien und Text. Dieter Ohlhave, der seine Motive aus dem Unterbewusstsein zieht, malt ungegenständlich. Staatssekretär Dr. Bastian wies darauf hin, dass im Finanzministerium regelmäßig Kunstwerke ausgestellt werden. "Wir geben Künstlerinnen und Künstlern aus dem Lande gern die Gelegenheit, ihre Arbeiten zu präsentieren. Auch wir haben natürlich etwas davon: Gerade wenn man in seiner täglichen Arbeit viel mit Zahlen und Tabellen zu tun hat, freut man sich, beim Gang durch die Flure anregende Kunstobjekte betrachten zu können", so Dr. Bastian. Die Ausstellung "Faszination Erlebnis" ist bis zum 1. Juni 2012 montags bis freitags jeweils von 9 bis 17 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Blaue und graue Tage: Foto-Ausstellung im Klinikum Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Rührende Portraits von Demenzkranken und ihren Angehörigen zeigt die Ausstellung „Blaue und graue Tage“: Claudia Thoelen begleitete vier Ehepaare...

Trio Rondo präsentiert ,,Die besten Hits aller Zeiten"

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

„Pretty Woman“, „You raise me up“ und „Hit the road Jack“ sind nur einige der weltbekannten Titel, die vom Trio Rondo mit Unterstützung von Nikolay...

"Hickhack um die Harzburg"

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Geschichten sind lebendig und bleiben in Erinnerung, genau diesen Aspekt macht sich Historiker und Verleger Dr. Thomas Dahms zu nutzen und veröffentlicht...

Disclaimer