Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150037

VISUAL EFFECTS SOCIETY (VES) verkündet Gewinner: Filmakademie-Absolvent gewinnt bei den 8th Annual VES Awards

(lifePR) (Ludwigsburg, ) "They Will Come to Town", der Diplomfilm von Regisseur Thilo Evers, Absolvent des Institutes für Animation, Visual Effects und digitale Postproduktion der Filmakademie Baden-Württemberg, ist bei den Annual VES Awards mit dem Preis für Hervorragende Visual Effects in einem Studenten Projekt ausgezeichnet worden.

Neben "They Will Come to Town" waren zwei weitere Filme des Animationsinstitutes nominiert: "Urs" von Moritz Mayerhofer und "Motherland" von Hannes Appell.

Die VES Awards gehören zu den prestigereichsten internationalen Auszeichnungen im Bereich der Visual Effects. Zu den Preisträgern in diesem Jahr zählen u.a. James Cameron, der mit dem VES Lifetime Achievement Award, und Dr. Ed Catmull (Mitgründer von Pixar), der mit dem Georges Méliès Award for Pioneering ausgezeichnet wurden.

Dass gleich drei Absolventen des Animationsinstitutes mit ihren Diplomfilmen nominiert waren, zeigt, wie erfolgreich sich die Studenten der Filmakademie im internationalen Vergleich behaupten.

Die Visual Effects Society (VES), mit Sitz in Kalifornien, ist eine Gesellschaft für visuelle Effekte, deren Mitglieder aus allen Bereichen der Medienindustrie kommen. Jährlich werden von der Visual Effects Society, die VES Awards in verschiedenen Kategorien verliehen.

Weitere Informationen unter www.visualeffectssociety.com und www.vesawards.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer