Dienstag, 24. April 2018


Das ITFS und Studio 100 suchen "Germany's Next Animation Talent"

­Der neue Wettbewerb für animierte Kinderserien aus Deutschland

Stuttgart, (lifePR) - Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) und Studio 100 Media GmbH rufen ab sofort gemeinsam erstmalig den Pitching-Wettbewerb „Germany’s Next Animation Talent“ aus. Der deutschlandweite Wettbewerb sucht deutsche Kinderserienprojekte mit internationalem Potential. Aus bis zu fünf Nominierten, die jeweils 1.000 € erhalten, wird ein Preisträger gewählt, der neben einem Preisgeld von 5.000 € die Möglichkeit erhält, gemeinsam mit Studio 100 das Serienprojekt für 6 Monate bis zur Marktreife zu entwickeln. Teilnehmen dürfen alle Filmemacher und Animatoren mit Wohn- bzw. Firmensitz in Deutschland – egal ob Youngster oder erfahrener Profi! Die Preisverleihung findet am Abend des 27. April 2018 im Rahmen der Trickstar Business Gala des 25. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart und des Animation Production Day statt.

„Wir betrachten den gemeinsamen Wettbewerb als eine große Chance, junge Talente persönlich zu treffen und kennen zu lernen. Wir hoffen natürlich auf originelle und frische Ideen, die wir zukünftig finanzieren und produzieren möchten und können“, so Jo Daris, Chief Content Officer, Studio 100 Media GmbH/m4e AG.

Studio 100, einer der größten Player in der europäischen Animationsbranche und das ITFS, eines der weltweit größten und wichtigsten Festivals für den Animationsfilm, möchten mit dem Wettbewerb gute, neue Ideen und Inspirationen schöpfen. Außerdem soll langfristig ein Talent-Netzwerk aufgebaut werden, bei dem junge Talente und erfahrene Kreative aus ganz Deutschland eine Anlaufstelle finden und so die deutsche Animationsbranche stärken. Ziel des Preises ist es, deutsche Talente im Bereich Animation und Charakterentwicklung zu fördern und ein kreatives, innovatives Projekt mit Serienpotential zu finden, das dann gemeinsam mit Studio 100 bis zur Produktionsreife weiterentwickelt werden soll.

Prof. Ulrich Wegenast, Künstlerischer Geschäftsführer des ITFS, ist stolz auf die Initiierung des Preises: „Der Wettbewerb ist einzigartig! Wir freuen uns, dass wir dies mit Studio 100 gemeinsam geschaffen haben. Gerade in Deutschland ist es umso wichtiger Animations-Talenten, die Chance zu geben, mit ihren Ideen wirtschaftlich erfolgreich zu sein.“

Anmeldeschluss: 15. Januar 2018

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Orchideen kaufen und Gutes tun

, Kunst & Kultur, BADEPARADIES SCHWARZWALD TN GmbH

Am Donnerstag, den 26. April 2018 von 16-18 Uhr, suchen im BADEPARADIES SCHWARZWALD zahlreiche Orchideen ein neues Zuhause. Die 150 wunderschönen...

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Katholikentagskollekte 2018 "Suche Frieden"

, Kunst & Kultur, Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Leitwort "Suche Frieden" statt. Aus diesem Anlass veröffentlichen...

Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler

, Kunst & Kultur, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Es gibt Landschaften, die ziehen Künstler magisch an. Mal ist es das Licht, mal das Relief der Berge und Täler, die idyllische Lage oder der...

Disclaimer