Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687751

Feiertagsspaziergang mal anders

Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark

Unna, (lifePR) - Ein Stück weihnachtliche Besinnlichkeit bringt ein Spaziergang durch den stimmungsvoll beleuchteten Westfalenpark. Auch am ersten und zweiten Feiertag hat die Winterleuchten-Veranstaltung ab 17 Uhr geöffnet.

Lichter, Leuchten und Projektionen legen ihren schönen Schein über das Areal. Hier können die Besucher Weihnachten in seinem vollen Glanz erleben. Die Wege des Westfalenparks gleichen einer Flaniermeile durch eine Lichtkunstausstellung. Zahlreiche Lichtobjekte säumen den Wegesrand. Kleine leuchtende Fische und übergroße Schnecken, Echsen und Fantasiewesen, angestrahlte Skulpturen und wunderschön mit bunten Strahlern in Szene gesetzte Bäume breiten eine fast unwirklich anmutende und beruhigende Atmosphäre im Park aus. Mitten im Lichtermeer thront majestätisch der Florianturm.

So strahlend gibt es den Westfalenpark nur beim Winterleuchten zu sehen. Außergewöhnlich ist die Videoanimation auf einer riesigen Wasserfontäne am See am Kaiserhain. Und nicht verpassen sollte man, wenn 36 Riesen-Würfel zu Walzermusik auf der Wiese leuchtend „tanzen“. Zur gemütlichen Einkehr – mit heißen Getränken, Waffeln und Würstchen – stehen gemütlich warm beheizte Gastronomiezelte bereit. Noch bis zum 13. Januar ist die Veranstaltung täglich (außer Heiligabend) geöffnet. Auch für einen Neujahrsspaziergang bietet sich das Winterleuchten an – damit 2018 gleich in einem guten Licht erscheint! Jetzt schon vormerken kann man sich zudem den 13. Januar: Am letzten Tag des Winterleuchtens steigt ein großes, musiksynchrones Feuerwerk.

WINTERLEUCHTEN
Winterleuchten: 9.12.2017 - 13.01.2018; Feuerwerk: 13.01.2018
So-Do 17-20 Uhr, Fr-Sa 17-22 Uhr, Heiligabend geschlossen
Eintritt: 9.12.17-13.1.18: 6 € p. P. ab 12 Jahren, 2 € Kinder von 6-11 Jahren, Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei; freier Eintritt für Jahreskarteninhaber/-innen (außer Sonderveranstaltungen und 13.1.).
Eintritt Feuerwerk: 13.1.: 9 € p. P. ab 12 Jahre, 2 € Kinder von 6-11 Jahren, Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei; 4,50 € für Dauerkarteninhaber/-innen

Special: Jeden Tag: 17 Uhr Kindermärchen, Freitag und Samstag zusätzlich ab 20 Uhr Märchen für Erwachsene

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ein Populist vor dem Herrn

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Premiere am 23. Juni 2018, 19.30 Uhr, Großes Haus Tartuffe Komödie von Molière Bühnenfassung von Sigrid Behrens Regie: Klaus Kusenberg Bühnenbild­:...

Saisonabschluss: Chefdirigent Michael Sanderling mit Schostakowitsch und Mozart

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Mit Dmitri Schostakowitschs Sinfonie Nr. 11 "Das Jahr 1905" und dem letzten Klavierkonzert Wolfgang Amadeus Mozarts beschließt die Dresdner Philharmonie...

„Unterwegs in Irlands wildem Westen“ - Kalender mit Aquarellen von Helga Kaffke bei EDITION digital

, Kunst & Kultur, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Einen künstlerischen Hochgenuss verspricht der soeben bei der EDITION digital veröffentlichte Kalender „Unterwegs in Irlands wildem Westen -...

Disclaimer