Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156774

Talkshow "Markus Lanz"

Am Dienstag, 13.04.2010 um 23:00 Uhr im ZDF

(lifePR) (Hamburg, ) Sommerfigur, sofort!

Es gibt viele Methoden, um abzunehmen. Auf dem Weg zur Traumfigur kommt man an Schweiß und zahlreichen Entbehrungen allerdings nicht vorbei. Katerina Jakob scheint jedoch nach vielen Diäten die für sie perfekte Methode gefunden zu haben: Die "Fettzellenentleerung". Dabei werden mithilfe eines bestimmten Ultraschallgeräts Fettzellen unter der Haut geweitet, so dass Fett ausfließen kann. Der Mediziner Dr. Walter Trettel steht dieser Methode skeptisch gegenüber. Auch Detlev D! Soost hat erfolgreich abgenommen. Der Tänzer bevorzugt es klassisch. Dank ausgewogenem Essen und täglichem Sportprogramm wiegt er heute 20 kg weniger. Moderatorin Ruth Moschner hingegen schwört neben gesunder Ernährung auf Pilates. Markus Lanz will wissen, was es mit der neuen Methode "Fettzellenentleerung" auf sich hat.

Nie mehr stottern!

In Deutschland stottern über 800.000 Menschen! Auch der achtjährige Jan Sauermann litt unter seinem Stottern. Nachdem er an einem Seminar nach der Del Ferro Methode teilnahm, ist er nun stotterfrei. Jan und seine Mutter Simone Sauermann sind begeistert. Ingrid del Ferro hat vor vielen Jahren von ihrem Vater, dem Entwickler der del Ferro Methode die Technik gelernt und gibt seit dem Seminare mit vielversprechenden Ergebnissen. Außerdem ist der Neuro-Physiologe Dr. Martin Sommer zu Gast bei Markus Lanz. Der stellvertretende Vorsitzende der Bundesvereinigung Stotterer-Selbsthilfe e.V. steht der del Ferro Methode sehr kritisch gegenüber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der Bundestag hat heute in erster Lesung den Entwurf zum Ausbau des Unterhaltsvorschusse­s beraten. Dem Entwurf des Bundesfamilienminist­eriums...

Die mitbestraften Kinder: Wenn die Eltern sanktioniert werden

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Wer Leistungen nach dem SGB II bekommt, ist dem Leistungsträger verpflichtet. Wer einen Termin versäumt oder einen Job nicht antritt wird bestraft....

Gefahr im Netz: Jugendliche müssen besser vor rechtsextremen Köderstrategien geschützt werden

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Rechtsextreme versuchen mit perfiden Methoden im Internet verstärkt Jugendliche zu ködern. Themen wie Hip-Hop oder Onlinespiele nutzen sie als...

Disclaimer