Börsengang FAST Casualwear AG: Erster Kurs bei 5,00 Euro

Bruttoemissionserlös von 5 Mio. Euro / Marktkapitalisierung von rund 55 Mio. Euro

(lifePR) ( Köln, )
Die Aktien der FAST Casualwear AG, einem erfolgreichen chinesischen Hersteller von Freizeit-Schuhen und Freizeit-Bekleidung, sind heute mit einem ersten Kurs von 5,00 Euro im Prime Standard der Frankfurter Börse gestartet. Damit lag der erste Preis je Aktie auf dem Niveau des Ausgabepreises in Höhe von 5,00 Euro.

Im Rahmen des Börsengangs platzierte das Unternehmen insgesamt 1.065.020 Aktien, darunter 65.020 Greenshoe-Aktien. Die Aktien der Gesellschaft werden seit Notierungsaufnahme auf dem elektronischen Handelssystem XETRA der Deutschen Börse AG gehandelt.

Auf Basis des ersten Handelskurses beträgt die Marktkapitalisierung der FAST Casualwear AG rund 55 Mio. Euro. Mit dem erfolgreich absolvierten Börsengang liegt der Bruttoemissionserlös des Unternehmens bei 5 Mio. Euro und der Streubesitz beträgt 18,4 %. Kepler Capital Markets S.A., Frankfurt begleitete den FAST Casualwear AG Börsengang als Konsortialführer.

"Wir sind überzeugt, dass die erfolgreiche Erstnotierung an der Frankfurter Börse positive Effekte auf unsere Unternehmensreputation haben wird und unseren Markenaufbau sowie unsere Wettbewerbsposition in China weiter stärken wird. Das Kapital, das wir aus dem Börsengang erhalten, wird außerdem unser künftiges Wachstum weiter vorantreiben", sagte Wing Chi Chong, CEO der FAST Casualwear AG.

Disclaimer

Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Werbung für den Kauf von Wertpapieren der FAST Casualwear AG dar. Die Aktien wurden bereits verkauft.

Dieses Dokument ist kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung unter den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Aktien der FAST Casualwear AG sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika weder verkauft noch zum Kauf angeboten.

Dieses Dokument wird nur verbreitet an und ist nur ausgerichtet auf (i) Personen, die sich außerhalb des Vereinigten Königreiches befinden, oder (ii) professionelle Anleger, die unter Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (die "Verordnung"), oder (iii) vermögenden Gesellschaften, und anderen vermögenden Personen die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Verordnung fallen (wobei diese Personen zusammen als "qualifizierte Personen" bezeichnet werden). Alle Wertpapiere, auf die hierin Bezug genommen wird, stehen nur qualifizierten Personen zur Verfügung und jede Aufforderung, jedes Angebot oder jede Vereinbarung, solche Wertpapiere zu beziehen, kaufen oder anderweitig zu erwerben, wird nur gegenüber qualifizierten Personen abgegeben. Personen, die keine qualifizierten Personen sind, sollten in keinem Fall im Hinblick oder Vertrauen auf diese Information oder ihren Inhalt handeln.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.