Freitag, 24. November 2017


Kreissparkasse Ludwigsburg music open 2017 im Schloss

Neue Einlassregelung anlässlich aktueller Begebenheiten: Taschen und Rucksäcke sind auf dem Konzertgelände nur bis Größe A4 erlaubt!

Ludwigsburg, (lifePR) - Die Kreissparkasse Ludwigsburg music open 2017 stehen kurz bevor und die Konzertbesucher dürfen sich auch dieses Jahr wieder auf 6 harmonische und stimmungsvolle Abende im Schloss freuen. Angesichts der allgemeinen Lage, ist es unser Anliegen dabei auch wieder das größtmögliche Maß an Sicherheit zu gewährleisten. Um den Kontrollvorgang am Einlass zu optimieren haben wir uns daher entschlossen das Mitbringen von Taschen und Rucksäcken grundsätzlich zu untersagen. Erlaubt sind lediglich Taschen mit einem max. Querschnitt von DIN A4. Dies wird eindeutig durch eine Prüfvorrichtung vor Ort kontrolliert.

Weitere Infos was das Mitführen verschiedener Gegenständen angeht, finden sich unter www.ksk-music-open.de/infos in unseren AGB.

Wir bitten um Verständnis für diese Vorgehensweise, sind aber gleichzeitig wie andere Open Air Veranstalter der Meinung, dass größere Behältnisse oder bestimmte Gegenstände nicht zwingend an einem Konzertabend mitgeführt werden müssen. Trotz dadurch optimierter Kontrollvorgänge, bitten wir darum die frühen Einlasszeiten zu beachten und nicht zu kurzfristig anzureisen.

Derzeit sind noch für alle 6 Konzerte Tickets erhältlich.

Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder im Internet bei Easy Ticket, CTS Eventim oder Reservix.

Die rabattierten Tickets für Privatgirokunden der Kreissparkasse Ludwigsburg sind ab sofort über die Homepage www.ticket.eventstifter.de bestellbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kammerkonzert mit Annette Dasch und Wolfram Rieger

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

„Bin ich denn noch ein Mensch?“ Viktor Ullmann Annette Dasch ist weltbekannt, und zwar nicht erst seit sie die "Elsa" im Bayreuther "Lohengrin"...

KÖRPERWELTEN kommen 2018 nach Osnabrück

, Kunst & Kultur, EVENTSTIFTER GmbH

Ab 19. Mai bis 2. September 2018 präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley erstmals ihre aktuelle Ausstellung...

DER FRÖHLICHE WEINBERG - Ein Lustspiel von Carl Zuckmayer

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Nach den jüngsten Erfolgsproduktionen DATTERICH sowie PENSION SCHÖLLER wird die seit nunmehr 92 Jahren bestehende glückliche Zusammenarbeit zwischen...

Disclaimer