Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60560

Moorexpress verkehrt am 16. und 17.8. nur zwischen Osterholz-Scharmbeck und Stade

Zeven, (lifePR) - Bauarbeiten in Bremen- Oslebshausen erfordern Umstieg in Züge der DB Aufgrund von Bauarbeiten der Deutschen Bahn in Bremen- Oslebshausen kann der Moorexpress am 16. und 17. August 2008 nur zwischen Osterholz-Scharmbeck und Stade verkehren. An dem betreffenden Wochenende ist für alle Fahrten aus Richtung Stade ein Umstieg in Osterholz-Scharmbeck in Züge der Deutschen Bahn notwendig. In umgekehrter Richtung müssen zwischen Bremen Hbf und Osterholz-Scharmbeck zunächst Züge der Deutschen Bahn genutzt werden. Für diesen Abschnitt ist es erforderlich, VBN- Tickets zu erwerben. Diese sind an den Automaten an allen Haltepunkten zu lösen. Der Fahrpreis im Moorexpress ist bei den Vorverkaufsstellen bzw. im Zug nur ab / bis Osterholz-Scharmbeck zu lösen.

Die Umsteigeverbindungen und Preisbeispiele für Fahrten zwischen Osterholz-Scharmbeck und Bremen Hbf gibt es hier <http://www.evb-service.de/Pressemitteilungen/Bauarbeiten_August08_Moorexpress.pdf>

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pirelli erzielt Homologations-Rekord: 110 Neue Freigaben im August

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Erfolgreich verlief der vergangene August für den italienischen Premiumhersteller Pirelli: Der Reifenkonzern erhielt insgesamt 110 neue Homologationen...

Die Straße lesen

, Mobile & Verkehr, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Motorradwetter! Es geht los bei Sonnenschein und angenehmen 20 Grad. Die Straße ist trocken und bietet jede Menge Grip. Nach herrlichen Passagen...

Innovation der Woche Nr. 20: Deutsche Geschichte erfahren

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Auf rund 1.100 Kilometern deutsch-deutsche Geschichte sprichwörtlich erfahren – das ist seit Sommer 2016 auf dem Radweg Deutsche Einheit möglich....

Disclaimer