Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60560

Moorexpress verkehrt am 16. und 17.8. nur zwischen Osterholz-Scharmbeck und Stade

(lifePR) (Zeven, ) Bauarbeiten in Bremen- Oslebshausen erfordern Umstieg in Züge der DB Aufgrund von Bauarbeiten der Deutschen Bahn in Bremen- Oslebshausen kann der Moorexpress am 16. und 17. August 2008 nur zwischen Osterholz-Scharmbeck und Stade verkehren. An dem betreffenden Wochenende ist für alle Fahrten aus Richtung Stade ein Umstieg in Osterholz-Scharmbeck in Züge der Deutschen Bahn notwendig. In umgekehrter Richtung müssen zwischen Bremen Hbf und Osterholz-Scharmbeck zunächst Züge der Deutschen Bahn genutzt werden. Für diesen Abschnitt ist es erforderlich, VBN- Tickets zu erwerben. Diese sind an den Automaten an allen Haltepunkten zu lösen. Der Fahrpreis im Moorexpress ist bei den Vorverkaufsstellen bzw. im Zug nur ab / bis Osterholz-Scharmbeck zu lösen.

Die Umsteigeverbindungen und Preisbeispiele für Fahrten zwischen Osterholz-Scharmbeck und Bremen Hbf gibt es hier <http://www.evb-service.de/Pressemitteilungen/Bauarbeiten_August08_Moorexpress.pdf>

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Land Rover: Nachfolger des legendären Defender kommt erst 2021

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Fans des legendären Land Rover Defender müssen noch ein paar Jahre warten, bis der Nachfolger des von 1948 bis Anfang 2016 gebauten Geländewagens...

Rapper McFitti liebt Radfahren und Golf GTI

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der in Berlin lebende deutsche Rapper McFitti liebt im Verkehr die langsame und schnelle Fortbewegung gleichermaßen. In seinem Berliner Kiez...

Navis im Auto: Rätselraten bei Sprachbefehlen

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Das Einstellen des Navis während der Fahrt, das Wählen von Telefonnummern oder Radiosendern lenkt oft derart ab, das Autofahrer besser die Sprachsteuerung...

Disclaimer