Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65726

NORDSEE: Neuordnung in der Geschäftsführung

(lifePR) (Hamburg, ) Der Aufsichtsrat der "Nordsee" Fisch-Spezialitäten GmbH hat gestern in Bremerhaven auf Vorschlag des Aufsichtsratsvorsitzenden Heiner Kamps die Neuordnung der Geschäftsführung beschlossen. Ab 1. Oktober 2008 übernimmt Jürgen Glaser den Vorsitz der Geschäftsführung; neu in die Geschäftsführung berufen wurde Klaus Stenneken. Damit besteht die NORDSEE Geschäftsführung nun aus Jürgen Glaser (56), Claus Schlüter (54) und Klaus Stenneken (39).

Der bisherige Sprecher der Geschäftsführung Christof Becker (44) wechselt in die Geschäftsführung der Kamps Food Retail Deutschland (KFRD), zu der neben Europas größtem Fischspezialitäten-Anbieter NORDSEE auch das Feinkostunternehmen Homann und das Unternehmen Bastian's (Bäckerei/ Gastronomie) gehören. Christof Becker wird innerhalb der KFRD für die Internationalisierung und den Aufbau weiterer Geschäftsfelder der Gruppe verantwortlich sein.

Beckers bisherige Funktion übernehmen Jürgen Glaser, der neben seinen bestehenden Aufgaben nunmehr auch die strategische Entwicklung der NORDSEE verantwortet, und Klaus Stenneken, der zukünftig für die Bereiche Verkauf, Marketing, Produktentwicklung und Einkauf Food zuständig ist. Stenneken war zuvor bei der Plus Warenhandelsgesellschaft als Regionsleiter tätig und ist seit dem 1. September 2008 Leiter Marketing und Verkauf bei NORDSEE. Die Verantwortungsbereiche Finanzen und Controlling werden weiterhin auf Geschäftsführungsebene von Claus Schlüter verantwortet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist eine große Herausforderung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Der sächsische Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. Die Beschäftigung steigt und deshalb sind immer weniger Menschen arbeitslos gemeldet. Doch...

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

Disclaimer