Donnerstag, 22. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 566783

Ethiopian Airlines gewinnt Auszeichnung als "Best Airline in Africa"

Frankfurt/M., (lifePR) - Ethiopian Airlines, Afrikas größte Fluggesellschaft und Mitglied der Star Alliance, wurde von den Lesern des Premier Traveler, einem der meistgelesenen Reisemagazine der USA, zur „Best Airline in Africa“ gekürt. Bereits zum zweiten Mal in Folge darf sich Ethiopian Airlines über diese Auszeichnung freuen, die bei der Preisverleihung am 10. Dezember in Los Angeles, an Tewolde Gebremariam, CEO Ethiopian Airlines, übergeben wurde.

„Diese Auszeichnung erfüllt uns mit Stolz. Ich nehme diesen Preis im Namen unserer 9.000 Mitarbeiter, die täglich für den besten Service am Boden sowie an Bord arbeiten, entgegen. Unsere schnellen Verbindungen sowie unsere moderne Flotte bieten den Passagieren komfortablen und schnellen Service zwischen Afrika und den USA“, so Tewolde Gebremariam.

Ethiopian Airlines hat in diesem Jahr bereits zahlreiche weitere Auszeichnungen erhalten, darunter den APEX Passenger Choice Award, den CAPA Airlines of the Year Award, den AFRAA Airline of the year award sowie weitere internationale Preise der Luftfahrtindustrie.

Das Unternehmen wird in den nächsten Jahren ihr Streckennetz von und nach Afrika weiter ausbauen, um die wirtschaftlichen wie touristischen Beziehungen zwischen den einzelnen Kontinenten weiter zu verbessern.

Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines, die größte und eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften Afrikas, begann ihren ersten Liniendienst 1946 von Addis Abeba nach Kairo. Heute bedient die Airline 93 Destinationen rund um den Globus. Äthiopiens nationale Fluggesellschaft hat eine der modernsten Flotten Afrikas und ist Mitglied der Star Alliance. Ethiopian Airlines ist die erste afrikanische Fluggesellschaft, die Maschinen vom Typ Boeing 787 Dreamliner einsetzt. Ab Frankfurt fliegt Ethiopian Airlines täglich nonstop über Nacht nach Addis Abeba und von dort weiter zu rund 50 Zielen auf dem afrikanischen Kontinent und im Indischen Ozean. Passagiere von Ethiopian Airlines können innerhalb Deutschlands das Rail&Fly Ticket der Deutschen Bahn für die An- und Abreise zum/vom Flughafen in Frankfurt am Main nutzen.

Weitere Informationen unter www.ethiopianairlines.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

bvdm: Koalitionsvertrag droht die Dynamik der Wirtschaft weiterhin auszubremsen

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) beurteilt den Koalitionsvertrag äußerst kritisch. Eine umfassende Bewertung mit Fokus auf die Belange...

Buntes Programm rund um den Frauentag - Faltblatt zum Download

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Wieder gibt es jede Menge Veranstaltungen rund um den Frauentag am 8. März: Mit dem getanzten Protest „One Billion Rising“ ist bereits der Startschuss...

Gute Beispiele im Ehrenamt

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

„Gute Beispiele im Ehrenamt“ werden auch in diesem Jahr wieder im Vogelsbergkreis gesucht. Die Vorbereitungen für den entsprechenden Wettbewerb...

Disclaimer