Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 652939

20 Jahre "Connecting People and Cultures": Star Alliance feiert Geburtstag

Frankfurt/M., (lifePR) - Vor genau 20 Jahren, im Jahr 1997, wurde die „Star Alliance" als erste globale Luftfahrtallianz in Frankfurt gegründet. Auch Ethiopian Airlines, Afrikas größte und stetig wachsende Fluggesellschaft mit Sitz in Addis Abeba, ist langjähriges Mitglied der „Star Alliance“, sie trat dem Bündnis im Dezember 2011 bei.

Zu diesem Anlass stellte die Allianz an ihrem Geburtstort nun ihren neuen strategischen Fokus vor.

Während der Schwerpunkt zuvor auf dem Netzausbau lag, steht jetzt mit dem Einsatz digitaler Technologien das Reiseerlebnis der weltweit rund 14 Million Passagiere im Fokus. Passagiere sollen unter anderem Informationen in Echtzeit zur Verfügung gestellt bekommen und somit noch mehr Kontrollen über ihre Reise erhalten. Weitere technische Optimierungen umfassen das Bonusprogramm der „Star Alliance“, die Gepäckabfertigung sowie Maßnahmen im Bereich der Kundenbetreuung. 

Das Netzwerk der Star Alliance umfasst 28 Fluggesellschaften mit über 1.300 Destinationen in 191 Ländern weltweit. Zum 20. Jahrestag stellt jede der 28 Fluggesellschaften eine besondere kulturelle Reiseerfahrung vor, über die sich Interessierte unter www.staralliance.com/de/mileagemillionaire informieren können.

Buchungskontakt Deutschland:
Ethiopian Airlines
c/o Aviareps AG
Kaiserstraße 77
60329 Frankfurt am Main
Tel. 0049 – (0)69 – 770 673 052
E-Mail: reservationsET.Germany@aviareps.com
www.ethiopianairlines.com

Buchungskontakt Österreich:
Ethiopian Airlines
c/o Aviareps Airline Center
1020 Wien/Österreich
Tel. +43 (0)1 585 36 30 30
oder Toll Free +43 (0)1 253022575
E-Mail: reservationsET.Austria@aviareps.com
www.ethiopianairlines.com                                       

Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines, die größte und eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften Afrikas, begann ihren ersten Liniendienst 1946 von Addis Abeba nach Kairo. Heute bedient die Airline über 100 Destinationen rund um den Globus. Äthiopiens nationale Fluggesellschaft hat eine der modernsten Flotten Afrikas und ist Mitglied der Star Alliance. Ethiopian Airlines ist die erste afrikanische Fluggesellschaft, die Maschinen vom Typ Boeing 787 Dreamliner und des Airbus A350 einsetzt. Ab Frankfurt und Wien fliegt Ethiopian Airlines täglich nonstop über Nacht nach Addis Abeba und von dort weiter zu über 60 Zielen auf dem afrikanischen Kontinent.

Weitere Informationen unter www.ethiopianairlines.com



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für Männer mit Stil

, Medien & Kommunikation, Telecom Lifestyle Fashion B.V

Wer zum Vatertag etwas verschenken möchte, das lange Freude macht und sowohl stilvoll als auch nützlich ist, liegt mit einem Smartphone-Case...

Cordula Ressing übernimmt Leitung der weltweiten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen von Continental

, Medien & Kommunikation, Continental Reifen Deutschland GmbH

    Cordula Ressing hat Abteilungsleitung zum 1. März 2018 übernommen Neue Leiterin mit internationaler Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbei­t Ressing...

Kreistagssitzung am Montag, 23. April 2018

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

  Landrat Manfred Görig berichtet Rechnung­sergebnis 2017 – ein Plus von 8,4 Millionen Euro KIP Teil II Dachsanierung Großsporthalle Alsfeld Vogelsbergsc­hule...

Disclaimer