Esslinger Frühling am 2. und 3. April 2016 mit Verkaufsoffenem Sonntag von 13 bis 18 Uhr

(lifePR) ( Esslingen am Neckar, )
Am ersten Aprilwochenende hält der Frühling Einzug in die Esslinger Innenstadt und zeigt sich von ihrer farbenfrohen Seite: Inszenierte Gärten auf dem Rathausplatz, Gartenmarkt in der Ritter- und Strohstraße, Gartenflohmarkt auf dem Blarerplatz, Entenrennen im Wehrneckarkanal, Auto-Schau auf dem Marktplatz und zu guter Letzt: Sonntags-Einkauf in den Ladengeschäften in der gesamten Innenstadt.

Samstag und Sonntag

Am Samstag ab 11 Uhr geht es los: Die traditionellen Gartentage versprechen einen farbenprächtigen Auftakt in die kommende Gartensaison. Landschaftsgärtner aus Esslingen und der Region präsentieren thematisch ausgerichtete Garteninstallationen auf dem gesamten Rathausplatz. Wie ein seniorengerechter Garten aussehen kann, zeigt die Firma Christoph Schweizer Garten- und Landschaftsbau vor dem Neuen Rathaus: Das Anlegen von Hochbeeten ermöglicht unbeschwertes, rückenschonendes Arbeiten und damit Gartenaktivitäten auch in reiferen Jahren. Die Vielfältigkeit des Berufsbildes des Landschaftsgärtners stellen Auszubildende in einem separaten Bereich vor. Parallel dazu können die Besucher beim Steine be- und verarbeiten über die Schulter schauen. Rund um den Brunnen vor dem Alten Rathaus sorgt ein „Wohlfühl-Oase-Garten“ mit blühenden Blumenbeeten und gemütlichen Sitzplätzen für Entspannung und Wohlbefinden. Zum Thema „Wasser im Garten“ werden den Besuchern die vielfältigen und pflegeleichten Möglichkeiten von Teichinstallationen veranschaulicht - in Kombination mit verschiedenen Teichpflanzen und Dekoartikeln - gelingsicher!

In der Ritterstraße bieten über 100 Aussteller aus Deutschland, Frankreich und Österreich allerlei Nützliches und Dekoratives zur Pflanzzeit. Abgerundet wird das Angebot durch den Gartenflohmarkt auf dem Blarerplatz. Hobby-Gärtner verkaufen hier Pflanzen, Ausrangiertes und Dekoratives (nur am Sonntag). Am Samstag wird hier die reguläre Flohmarkt-Saison eröffnet.

Sonntag

Am Sonntag fällt um 12 Uhr der Startschuss zum traditionellen Esslinger Entenrennen. Mehrere Tausend Gummi-Enten liefern sich auf dem Wehrneckarkanal ein spannendes Schnabel-an-Schnabel-Rennen. Lose für eine individuelle Renn-Ente sind in der Stadtinformation, bei Birgit’s Lädle und bei Provinzbuch erhältlich. Zusätzlich werden sich dieses Jahr auch 100 blaue „Guerilla-Enten“ ins Getümmel stürzen - gesponsert von den Stadtwerken Esslingen (SWE). Das Energieunternehmen wird pro Ente zusätzlich 10 Euro für den guten Zweck spenden. Sämtliche Einnahmen aus dem Losverkauf kommen zu 100 % dem Agapedia Kinderhaus und Wildwasser e.V. zugute. Organisiert und veranstaltet wird das Entenrennen auch dieses Jahr wieder von Round Table Esslingen. Die ersten 70 Gummi-Enten, die das Ziel –die Agnesbrücke- erreichen, gewinnen attraktive Preise für ihre stolzen Losbesitzer, gesponsert von ansässigen Firmen und Institutionen.

Ab 11 Uhr zeigen Autohäuser auf dem Marktplatz die neuesten Trends in Sachen Auto. Automobile Enthusiasten erwartet eine Ausstellung mit über 90 Fahrzeugen und 18 Topmarken. Eingebettet in die mittelalterliche Kulisse gibt es alles, was das automobile Herz begehrt: vom Familienauto über den Sportwagen bis hin zum Motorrad. Starten Sie in die Schönwetter-Saison mit Ihrem Lieblingsfahrzeug!

Beim Heiges Spieleparadies auf dem Hafenmarkt machen nicht nur die kleinen Besucher große Augen: Unter bunten Sonnenschirmen und Zelten werden verschiedene Holz-, Brett- und Geschicklichkeitsspiele zum Einsatz zu kommen. Auch 3000 Bauklötze dürfen nicht fehlen. Neu in diesem Jahr: für die Größeren gibt es auf Stehtischen verschiedene Geduldspiele, Knobeleien und Solitärspiele. Eine Herausforderung, insbesondere für das erwachsene Publikum. Das Heiges-Spieleparadies ist nicht nur ein Platz zum Spielen und Aktiv sein; vor Ort gibt es auch verschiedene gastronomische Angebote.

Die „SWE-Wasserhelden“ sind von 11 bis 15 Uhr in der Innenstadt unterwegs und verteilen kostenlos Wasser an alle Durstigen.

Von 13 bis 18 Uhr öffnen die Ladengeschäfte und laden ein zum Frühjahrs-Shopping. Frühjahrstrends aus den Bereichen Mode, Schmuck, Gesundheit, Haushalt und vielem mehr werden vorgestellt. Einige Händler haben sich besondere Frühjahrsinspirationen und Überraschungen ausgedacht.

Wichtige Informationen für Besucher und Anwohner:


Von Donnerstag, 31.03., 8 Uhr bis Montag, 04.04., 24 Uhr sind die Parkflächen am Rathausplatz gesperrt.
Von Freitag, 01.04., 16 Uhr bis Sonntag, 03.04., 24 Uhr ist die Ritterstraße gesperrt.
Bei der Anfahrt bitten wir um Beachtung des städtischen Parkleitsystems und empfehlen, auf die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen. Das Programm in der Übersicht:
Gartentage am 02. und 03.04. auf dem Rathausplatz, in der Ritter- und Strohstraße und am Blarerplatz
HEIGES Spieleparadies am 03.04. auf dem Hafenmarkt
Autoausstellung am 03.04. auf dem Marktplatz
Esslinger Entenrennen am 03.04. im Wehrneckarkanal
Verkaufsoffener Sonntag am 03.04. in der Innenstadt


Weitere detaillierte Informationen unter www.esslinger-fruehling.de und in der Stadtinformation, Marktplatz 16, 73728 Esslingen. Öffnungszeiten: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 10 bis16 Uhr, am Verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr Telefon 0711 396939 – 69.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.