Esslinger City und Corona - die Kommunikation mit Kunden und Gewerbetreibenden

(lifePR) ( Esslingen am Neckar, )
Die City Initiative Esslingen und das Citymanagement haben bereits vor ca. zwei Wochen begonnen ihre Mitgliedsbetriebe – wie auch viele andere Handels-, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe in der Stadt – umfassend in der Corona-Krise zu informieren.

Fast täglich erhalten ca. 400 Fachgeschäfte die City-Info per E-Mail (inzwischen bereits 8x). Neben den aktuellen Informationen über Unterstützungsangebote der Landesregierung, der IHK, Fachverbänden oder der Wirtschaftsförderung werden die Betriebe über die hilfreichen Aktivitäten der City Initiative und des Citymanagements informiert. Zudem ist das Team im Citymanagement täglich für Fragen der betroffenen Gewerbetreibenden erreichbar.

Auf der Webseite https://cityinitiative-esslingen.de/ steht seit Samstag unter „City & Corona“ eine umfangreiche Übersicht jener Esslinger Fachgeschäfte, die geöffnet haben, über einen Online-Shop verfügen oder Abhol- bzw. Lieferservice ihren Kunden bieten. Die Liste wird laufend aktualisiert.

Über Facebook entdecke.esslingen https://www.facebook.com/Esslingen.am.Neckar/ erhalten die Kunden wichtige Informationen zu den Geschäften und deren speziellen Angeboten. Durch diese direkte Ansprache will die City Initiative „im Gespräch bleiben“, gerade weil derzeit eine Vielzahl von Fachgeschäften schließen musste.

Das am 2. März gestartete interkommunale Digitalisierungsprojekt „Online Handel(n) Esslingen/Plochingen“ (http://cityinitiative-esslingen.de/online-handeln/) bekommt seit einigen Tagen einen besonderen Nutzen. Das Projekt-Team passt derzeit den zweijährigen Projektplan derart an, dass die ca. 80 teilnehmenden Unternehmen jetzt ganz konkrete Unterstützung, Tipps und Services in der Digitalisierung und der Online-Präsenz bekommen.

City Initiative Esslingen und Citymanagement appellieren gemeinsam an die Kunden gerade jetzt den zumeist inhabergeführten Fachgeschäften die Treue zu halten und bei aktuellem Bedarf auf deren Angebote zurückzugreifen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.