Das 1. Innenstadtforum findet am 22.09. um 19 Uhr im Neckar Forum statt: Strategieprozess "Zukunft Innenstadt" packt ES an

(lifePR) ( Esslingen am Neckar, )
Die Stadt Esslingen lädt zum 1. Innenstadtforum ein. Angesprochen sind Gewerbetreibende, Immobilieneigentümer, Bürgerschaft und weitere City-Akteure. Die Veranstaltung beginnt am 22.9. um 19 Uhr im Neckar Forum in Esslingen.

Nach einer Begrüßung durch Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger hält Zukunftsforscher Andreas Reiter einen Vortrag zum Thema „Innenstädte im Wandel“. Er ist Leiter des ZTB Zukunftsbüro in Wien, das Unternehmen und Kommunen bei strategischen Zukunftsfragen berät. Zudem ist Andreas Reiter Key Note-Speaker und Referent bei internationalen Kongressen und Tagungen. 

Anschließend folgt eine Podium- und Saaldiskussion, in der die Potenziale der Innenstadt aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden. Dabei kommen Vertreter der Immobilienwirtschaft, der Kultur, des Handels, der Gastronomie und Stadt sowie die Besucherinnen und Besucher zu Wort. Alle haben die Möglichkeit an einer Wandelwand eigene Ideen und Vorschläge für die Innenstadt einzubringen. Außerdem wird der weitere Prozess mit den verschiedenen Beteiligungsmöglichkeiten erläutert.

Das 1. Innenstadtforum ist Teil des Strategieprozesses Zukunft Innenstadt, der im März einstimmig vom Gemeinderat beschlossen wurde. Ziel ist es, die Esslinger Innenstadt sozial, ökologisch und ökonomisch fit für die Zukunft zu machen. In einem Zielbild-Prozess wird an einem Zukunftskonzept für die Innenstadt gearbeitet. Dabei wird zunächst ein Lagebild erzeugt, anschließend werden mögliche Szenarien entwickelt. Im Zielbild werden konkrete Entwicklungsziele und Maßnahmen benannt. Am Ende des Prozesses steht ein Katalog mit kurz-, mittel- und langfristig wirksamen Projekten für die Innenstadt.

Anmeldungen zum 1. Innenstadtforum am 22.9. sind bei der Esslinger Stadtmarketing und Tourismus GmbH (EST) möglich. Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Auflagen des Landes Baden-Württemberg.

„Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit den verschiedenen Akteuren der Innenstadt und der interessierten Bürgerschaft Ideen und Vorschläge für die Innenstadt zu entwickeln und über den weiteren Prozess zu informieren. Das 1. Innenstadtforum führt in den Strategieprozess ein und bietet einen Überblick über das weitere Verfahren“, betont OB Dr. Zieger.

Entwickelt wurde der Strategieprozess Zukunft Innenstadt von EST-Geschäftsführer Michael Metzler, Marc Grün vom Amt für Wirtschaft und Wolfgang Ratzer vom Stadtplanungsamt Esslingen. Die Projektbegleitung und Moderation übernehmen Frank Heinze und Joscha Brünnich vom Büro Heinze und Partner. Durch den Vorbildcharakter wird der Zukunftsprozess vom Verband Region Stuttgart mit 50 Prozent bezuschusst.

Hinweise:


Weitere Infos zum Strategieprozess sind hier abrufbar: http://www.esslingen.de/zukunftinnenstadt



Anmeldungen zum 1. Innenstadtforum sind online möglich: https://www.esslingen.de/start/es_themen/innenstadtforum.html



Die Online-Befragung ist wichtiger Teil des Prozesses. Sie läuft bereits seit 01.09. und ist hier abrufbar: http://www.esslingen.de/kundenbefragung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.