Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 679679

Startschuss für das CHI Donaueschingen 2018

Emstek, (lifePR) - Mit dem Sieg Hans-Dieter Drehers - Springreiter aus dem heimischen baden-württembergischen Eimeldingen - endete das 61. Int. S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier und erzeugte Begeisterung unter tausenden seiner Landsleute. Vom 16.-19. August 2018 öffnet die Neuauflage des Donaueschinger Traditionsturnieres seine Türen zum Fürstlich Fürstenbergischen Schlosspark und der Run um die Karten beginnt ab dem 01. November diesen Jahres.

Die Verbindung erfolgreicher Traditionen eines eingeführten Standortes mit allen Möglichkeiten für erstklassigen Sport und ausgeklügelter Nachwuchsförderung macht das CHI Donaueschingen zum Anziehungspunkt für Routiniers und neue Protagonisten. An vier Tagen erwartet den Besucher ein sportlich abwechslungsreiches Programm in fünf Disziplinen. Ob internationaler Dressur- und Springsport in seiner klassischen Form, die spektakulären Gespannfahrten mit Brigachdurchlauf, die rasanten Polospiele des Fürstenhauses oder die 2017 erstmals ausgetragenen Geländeritte auf dem Hauptplatz - das CHI Donaueschingen hält für jeden Reitsportfan ein ganz eigenes Highlight bereit.

Die große Ausstellungsmeile besticht mit Branchenvielfalt: Reitsportbedarf und Ausrüstung sind genauso dabei wie Fashion, Mode, Geschenkartikel, Schmuck oder Kunst und Literatur.

Der Aktionszirkel sorgt an allen Tagen mit abwechslungs- und lehrreichem Programm für beste Unterhaltung. Für die Kinder steht das NaturEnergie Kinderland bereit. Von Hüpfburg über Bullenreiten bis hin zur Schnitzeljagd – hier ist für Jeden etwas dabei.

Frühbucher aufgepasst: Wer sich bis zum 16. Juli 2018 seine Tickets sichert, profitiert von den Vorverkaufspreisen, danach gelten die regulären Preise. Für diejenigen, die keine Minute verpassen wollen, steht das CHI-Fanticket zur Verfügung: Die Dauerkarte kostet je nach Platzkategorie zwischen 35,- € und 70,- €. Kinder bis zu einem Alter von einschließlich 7 Jahren haben am ganzen Wochenende freien Eintritt. Kinder zwischen 8 und 14 Jahren erhalten am Donnerstag und Freitag freien Eintritt und zahlen am Samstag und Sonntag nur 6,- €. Es gelten Ermäßigungen für Menschen mit Handicap sowie für Gruppen ab 10 und 30 Personen. Persönliche Mitglieder der FN profitieren von 20% Rabatt auf ihre Ticketbestellung.

Um Dressur pur zu erleben wird kein extra Ticket benötigt - hier herrscht freie Platzwahl auf der Tribüne und im Stehplatzbereich. Wer jedoch beste Sicht garantiert haben möchte, für den bietet sich das Gastroticket an. Dies beinhaltet reservierte Tischplätze im Zelt mit einem Getränkeservice.

Das begehrte Brunch-Buffet im Zelt am Hauptplatz ist ab sofort unter karten@escon-marketing.de für 60,- € am Samstag und 75,- € am Sonntag zu erwerben. Im Rahmen des Kindertages beim CHI Donaueschingen sind alle Schulen und Kindergärten am Freitag, den 17. August 2018 herzlich eingeladen.

Tickets, News und alle weiteren Informationen gibt es unter www.escon-marketing.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marathon-Staffellauf für Kinder und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler

, Sport, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Einmal an einem Marathon teilnehmen! Sport ist für herzkranke Kinder / Jugendliche / Erwachsene sehr wichtig, aber eben auch eine Herausforderung....

Handball: HC Erlangen gewinnt gegen Frisch Auf! Göppingen mit 28:25

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

EHF-Cup-Sieger und zwölften der Liga FRISCH AUF! Göppingen für einen Befreiungsschlag gesorgt. Die Mannschaft von Adalsteinn Eyjolfsson springt...

BMW Motorsport setzt Testprogramm mit dem neuen BMW M8 GTE in Daytona fort

, Sport, BMW AG

Erstes Aufeinandertreffen des neuen GT-Flaggschiffs mit seinen künftigen Konkurrenten. BMW Team RLL betreut Testeinsätze in den USA. Große Entwicklungsschritte­...

Disclaimer