Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137682

Vorsicht Glühwein

Düsseldorf, (lifePR) - Zum Besuch des Weihnachtsmarktes gehört für viele ein Becher heißer Glühwein oder Punsch. Wer allerdings mit dem Auto unterwegs ist, sollte besser auf nichtalkoholische Getränke umsteigen, rät die Victoria Versicherung. Der Grund: Der Zucker und die heiße Temperatur steigern die Wirkung des Alkohols erheblich. So reicht bereits ein Becher, um den Blutalkoholspiegel einer 60 Kilo schweren Frau auf 0,5 Promille anzuheben. Wer sich damit hinters Steuer setzt, riskiert nach Angabe der Victoria nicht nur den Versicherungsschutz und ein saftiges Bußgeld: Zusätzlich muss mit vier Punkten in Flensburg und einem dreimonatigen Fahrverbot gerechnet werden.

Quelle: Victoria Versicherung, ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Über 100.000 Unfälle in deutschen Schwimmbädern

, Freizeit & Hobby, corporate momentum GmbH

Es ist die erste Erhebung überhaupt, die sich dem Unfallgeschehen in deutschen Schwimmbädern widmet. Die Ergebnisse der Umfrage bei 1.300 Schwimmbadbetrieben...

Fahrradsternfahrt, Handy-Aktion und Podiumsdiskussion

, Freizeit & Hobby, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Zu einer inklusiven Sternfahrt zum Reformationsfestival “…da ist Freiheit“ auf dem Stuttgarter Schlossplatz sind „alle, die Räder haben“, am...

Der neue Hufschuh von Armin Eberle

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Der Schweizer Hoforthopäde Armin Eberle und sein Team haben vor 12 Monaten den Swiss Galoppers am Markt lanciert. Seitdem ist viel über das Produkt...

Disclaimer