Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 907488

Edelman GmbH Agrippinawerft 28 50678 Köln, Deutschland http://www.edelman.de/
Ansprechpartner:in Frau Anna-Lena Schildt +49 40 809036770
Logo der Firma Edelman GmbH
Edelman GmbH

Agentur-Trio für Generation Rainbow: Damit "out" sein am Arbeitsplatz normal wird

Kooperation von Edelman Deutschland, Wunderman Thompson und Peter Schmidt Group für Medienkampagne

(lifePR) (Berlin, )
Pride Day. Deutschland hisst die Regenbogenflaggen und feiert die Vielfalt. Alles nur „Rainbow Washing“? Denn am Arbeitsplatz sieht die Realität für Menschen der LGBT*IQ-Community oft anders aus. 6 von 10 Berufstätigen der LGBT*IQ-Community haben Bedenken, sich im Job voll zu outen – weil sie Angst davor haben, diskriminiert zu werden, ihre Karriere zu gefährden. 

Das Generation Rainbow Projekt will dies ändern: In dem Buch„Generation Rainbow. Damit anders sein endlich normal wird“ interviewt das Projekt 30 spannende Führungspersönlichkeiten aus der deutschen Wirtschaft, um den jungen Talenten Mut zu machen „out“ im Beruf zu sein. Die Generation Rainbow Initiative baut auf dem Buch auf und stellt 12 konkrete Forderungen für 100 % Gleichberechtigung. Co-Autor Ralph Zimmerer sagt: „Positive, sicht- und hörbare Vorbilder machen jungen Menschen der LGBT*IQ Community Mut, sie selbst zu sein, auch im beruflichen Umfeld. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft spielen eine Schlüsselrolle, um 100 % LGBT*IQ-Gleichheit zu erreichen.“

Zur Unterstützung hat sich das Generation Rainbow Team das Agentur-Trio aus der Peter Schmidt Group, Wunderman Thompson und Edelman Deutschland an die Seite geholt. Sie begleiten den Start der Initiative und die Vorstellung des Buches „Generation Rainbow. Damit anders sein endlich normal wird“ mit einer breit angelegten Kampagne.

Joined Forces für 100 % Gleichberechtigung: Agenturen bündeln Expertise

Mit dem gemeinsamen Pro-Bono-Engagement bringen die Agenturen ihre jeweiligen Stärken und Expertise zusammen, um nachhaltig und umfassend gesellschaftlich etwas zu verändern. Im Fokus steht dabei der Impact: Edelman, Wunderman Thompson und die Peter Schmidt Group wollen mit gutem Beispiel voran gehen –, indem sie Vorbilder sichtbar machen, ihr Netzwerk aktivieren und Aufmerksamkeit schaffen.

Peter Schmidt Group zelebriert Rainbow-Vorbilder

Das Team der Marken- und Designagentur entwickelte die visuelle Sprache und den Markenauftritt der Generation Rainbow Initiative. Das bildstarke, ikonische Logo zitiert nicht nur die Pride-Flagge, sondern zeigt auch die weiterhin bestehende Ungleichheit für LGBT*IQ in unserer Gesellschaft. Es ist ein Appell zur Veränderung an Rainbow-Vorbilder und ihre Allies. Das Design des Buches ist eine Hommage an die Geschichte der Community und referenziert sinnbildlich Magazine aus den vergangenen Jahrzehnten.

Heidrun Angerer, Executive Creative Director der Peter Schmidt Group: „Bei uns im Unternehmen war der Regenbogen schon immer zuhause – qua Unternehmensgründer. Das war ganz selbstverständlich. Im Verlauf der Zeit habe ich bemerkt, wie sehr diese absolute Akzeptanz, Offenheit, Vielfalt und Andersartigkeit meinen professionellen und persönlichen Lebensweg bereichert hat. Und wie sehr durch diese bunte Durchmischung alle Mitarbeitenden immer profitiert haben – denn verschiedene Lebensweisen öffnen eben auch neue Horizonte. Das braucht man, wenn man ein guter Kreativer sein will. Insofern: eine absolute Herzensangelegenheit. Und ein dankbares Payback an die gesamte LGBT*IQ+ Community: Wie gut, dass es Euch gibt.“

Edelmans Trust Maker fordern Unternehmen, Marken und Corporate-Vorbilder auf, Stellung für LGBT*IQ zu beziehen

Das Team von Edelman Deutschland berät die Generation Rainbow Initiative strategisch rund um Kommunikation und Multiplikator:innen-Arbeit. Auch im Arbeitsumfeld mit einem guten Gefühl „out“ sein zu können, erfordert Vertrauen. Deshalb müssen Unternehmen und Corporate Leader Haltung zeigen. Die kanalübergreifende Aktivierungsstrategie zielt daher darauf ab, Menschen aus der Community in der Arbeitswelt sichtbar zu machen und mit einem offenen Diskurs zu Herausforderungen und Lösungsideen nachhaltig Vertrauen zu schaffen.

Edelman holt Presse- und Medienvertreter:innen an Bord und setzt Content Creators und Corporate Leaders erstmals an einen Tisch: Mit dem Roundtable-Format bringen das Team Edelman und die Generation Rainbow Initiative LGBT*IQ-Influencer:innen und Unternehmen ins Gespräch – für Sichtbarkeit und einen ehrlichen Dialog. 

Christiane Schulz, CEO Edelman Deutschland: „Ich bin fest davon überzeugt, dass Exzellenz aus Vielfalt entsteht! Wir stehen als Team zu 100 % hinter der Forderung für 100 % Gleichberechtigung und Vorbilder sind entscheidend. Das Generation Rainbow Projekt und die Autor:innen haben uns inspiriert und wir wollen uns über die Kampagne hinaus dafür einsetzen, dass der Arbeitsplatz ein offenes, tolerantes Umfeld für alle Mitarbeitenden ist.“ 

Wunderman Thompson setzt mit der Kampagne #InequalityLogoParade ein einzigartiges Zeichen und sorgt darüber hinaus für den starken Social Media Auftritt der Initiative

Wunderman Thompson unterstützt mit ihrer Kreation die Generation Rainbow Initiative in Sachen Brand- und Kampagnen Story und setzt auf leuchtende Farben und starke Botschaften. Die Agentur übernahm die Kommunikationsstrategie für Social Media sowie die gestalterische und textliche Ausarbeitung, die gesamte digitale Kreation, als auch die Kreation und Führung der Markenkampagne #InequalityLogoParade. Die Social Media-Aktivierung rund um den Buch-Launch von Generation Rainbow soll echte Taten anstatt Rainbow Washing provozieren.

Larissa Pohl, CEO von Wunderman Thompson und GWA Präsidentin, sagt über das Engagement: „Arbeitsplätze müssen Orte der Akzeptanz und Toleranz sein und dürfen kein tägliches Versteckspiel bedeuten. Projekte wie die Generation Rainbow Initiative, die Missstände und Systemfehler offenlegen und mit Vorbildern für junge Talente positive Signale setzen und Lösungen aufzeigen, sind genau der richtige Ansatz, den wir brauchen, um weiterzukommen. Wir sind froh und stolz, Teil der Initiative zu sein und mit unserem Know How zu helfen, die Arbeitswelt toleranter und offener zu gestalten.“ 

Die Kampagne will alle erreichen und auffordern, aktiv zu werden

Den Auftakt der Kampagne bildet das heutige Netzwerk-Event mit Paneldiskussion, zu dessen Gästen LGBT*IQ-Vorbilder und Gesprächspartner:innen aus Politik, Unternehmen und Medien zählen. Gleichzeitig starten Social-Media- und Website-Aktivierung sowie die #InequalityLogoParade. Darüber hinaus zeigt die Kampagne zahlreiche positive, sicht- und hörbare Vorbilder, die jungen Menschen der LGBT*IQ-Community Mut machen sollen, sie selbst zu sein, auch im beruflichen Umfeld.

Mit dem gemeinnützigen Buchprojekt ist der Weg für die nächsten Schritte geebnet: Heute startet auch eine Online-Petition mit konkreten Forderungen an Politik, Wirtschaft und Bildung, um zusammen Gleichheit in den Köpfen und gleiche Chancen für alle zu erreichen.

Website Generation Rainbow

Über die Generation Rainbow Initiative:
Die Generation Rainbow Initiative setzt sich für 100 % LGBT*IQ-Gleichberechtigung und gleiche Chancen für Alle ein. Die soziale Initiative versteht sich als Startpunkt für diese gesellschaftliche Transformationsaufgabe. In Zusammenarbeit mit der PROUT AT WORK-Foundation ist das Buch „Generation Rainbow – damit anders sein endlich normal wird“ entstanden, das LGBT*IQ-Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben, der Wirtschaft und der Politik in persönlichen Interviews vorstellt. Mit diesen positiven, sicht- und hörbaren Vorbildern will die Initiative jungen Menschen der LGBT*IQ-Community Mut machen sie selbst zu sein, auch im beruflichen Umfeld, und gleichzeitig den gesellschaftlichen Wandel vorantreiben, um ein offenes, tolerantes und förderndes Arbeitsumfeld für die Future Generation Rainbow zu schaffen.

Über Wunderman Thompson:
Wunderman Thompson ist mit mehr als 20.000 Mitarbeitern in 90 Märkten eine der führenden Brand- und Customer-Experience Agenturen weltweit. Als Kreativ-, Data- und Technologie-Partner bietet das international agierende Unternehmen interdisziplinäre Angebote mit den Schwerpunkten Digital Transformation Consulting, Campaigning, Service Design, Loyalty/CRM, Social Media, Data & Analytics sowie Marketing Automation und Marketing Technology Plattformen. Wunderman Thompson bietet belastbare Expertise entlang der gesamten Customer Journey, von Kommunikation über Commerce, Beratung, CRM, CX und Data bis hin zu Produktion und Technologie.  

Über die Peter Schmidt Group:
Die Peter Schmidt Group ist Deutschlands umsatzstärkste Marken- und Designagentur und Teil der BBDO Group Germany. Von den Standorten Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, München und Tokio führt sie Marken auf dem Weg des Wandels: Sie verbindet sinnstiftende Ideen mit der Faszination für Design und erschafft so Lösungen, die sofort funktionieren und Freude bereiten. Die Peter Schmidt Group ist Lead-Agentur für das Corporate Design der Deutschen Bahn und Mercedes-Benz. Zu ihren Kunden zählen zudem Unternehmen wie Nivea, Henkel, Linde oder die Postbank.

Edelman GmbH

Edelman ist die globale Kommunikationsagentur, die Vertrauen zwischen Menschen, Marken, Unternehmen und Organisationen auf- und ausbaut. In Deutschland liefern rund 230 Expert:innen mit Büros in Berlin, Hamburg, Köln und Frankfurt am Main Kommunikationsstrategien, die es unseren Kund:innen ermöglichen, zu führen, mit Überzeugung zu handeln und das nachhaltige Vertrauen ihrer Zielgruppen und Stakeholder:innen zu gewinnen. Weitere Informationen unter www.edelman.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.