TAKVA - Gottesfurcht DVD-Premiere ein gelungener Erfolg

(lifePR) ( Berlin, )
Am 17. September 2008 feierte die Epix Media AG in Berlin die DVD-Premiere von TAKVA-Gottesfurcht - die von Drehbuchautor Önder Çakar und Produktionsfirma Corazon International (u.a. Klaus Maeck, Fatih Akin) umgesetzte und von Özer Kiziltan inszenierte Verfilmung des fesselnden Dramas, in dem auf kunstvolle Weise verwoben, zwei Welten aufeinander prallen.

Rund 150 Gäste waren geladen, u.a. Produzenten, Regisseure, Schauspieler, aber auch Journalisten, Synchronisationsbereich sowie Kontakte aus dem Vertriebs- und Verleih-Management. Zu diesem außergewöhnlichen Anlass erschien Produzent Klaus Maeck persönlich und ließ es sich nicht nehmen, nach der Filmvorführung die Fragen des Publikums beantworten und anregende Anekdoten aus dem Drehalltag zu erzählen. Mit dem anschließenden Empfang ließ man den Abend in angenehm gemütlicher Atmosphäre ausklingen.

Erhältlich sind unsere DVDs im gut sortierten Einzelhandel und natürlich zum Vorzugspreis ab sofort im Epix Media Webshop unter www.epix.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.