Auswirkungen des Feiertages Christi Himmelfahrt

(lifePR) ( Essen, )
An Christi Himmelfahrt am 30.05.2019 bleiben die EBE-Einrichtungen geschlossen. Nach dem Feiertag leert die Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) die Grauen, Braunen und Blauen Tonnen nach dem Donnerstag einen Tag später als gewohnt.

Die Leerung erfolgt also am:      
Freitag, 31.05.                          statt Donnerstag, 30.05.
Samstag, 01.06.                       statt Freitag, 31.05.

Die Leerung der Gelben Tonnen erfolgt durch die Firma Remondis und wird in der gleichen Weise verschoben.

Wir bitten, die Blaue, Braune und Gelbe Tonne (Teilservice) am Leerungstag rechtzeitig ab 7.00 Uhr an den Straßenrand zu stellen.

Recyclingstationen geschlossen
Am 30.05.2019 bleiben die Recyclinghöfe Altenessen (Lierfeldstraße) und Werden (Laupendahler Landstraße) und die Recyclingstationen (Jahnstraße, Pferdebahnstraße, Elisenstraße) komplett geschlossen.

Hotline nicht besetzt
Die Service- und Sperrmüllhotline (02 01 / 854 – 2222, -1111) werden am Donnerstag nicht erreichbar sein, sondern erst wieder ab Freitag, 31.05.2019, in der gewohnten Zeit von 7.00 - 17.00 Uhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.