Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159266

ENTEGA mit dem Infomobil zu Gast in Eschborn im Taunus

Energieberater informieren über Ökostrom

(lifePR) (SCHBORN, ) Von Dienstag, den 27. April, bis Freitag, den 30. April, macht das Infomobil der ENTEGA von jeweils 10 bis 18 Uhr Station in Eschborn im Taunus am Eschenplatz - Ecke Hauptstraße. Die Energieberater der ENTEGA informieren dort unter anderem über den ENTEGA-Ökostrom. Er wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien - überwiegend aus Wasserkraft - und damit CO2-frei und ohne Atomstrom erzeugt. Der Ökostrom mit dem ok-power-label ist zertifiziert durch EnergieVision e.V. getragen von Öko-Institut e.V., Umweltstiftung WWF Deutschland und Verbraucherzentrale NRW e.V..

Ein Durchschnittshaushalt vermeidet somit über eine Tonne CO2-Emissionen, die bei der konventionellen Stromerzeugung entstünden. Laut Entega sei der Umstieg auf den zertifizierten und preisgünstigen Ökostrom ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz.

Für Fragen sind die Energieberater der ENTEGA auch unter der kostenfreien Servicenummer 0800 7 800 777 erreichbar.

Sie können Ihr Abonnement jederzeit unter www.entega.de ändern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Informationsveranstaltung zu Risikomanagement im Gesundheitswesen

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD informiert gemeinsam mit MediRisk Bayern am 2. März 2017 in Mannheim kostenlos über das Risikomanagement im Gesundheitswesen. Neben der...

OMR Festival und Internet World 2017: Value-Driven E-Mail-Marketing im E-Commerce

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Wie hochpersonalisierte Mailings und lebendige Transaktionsmails Warenkörbe füllen, zeigt Inxmail im März gleich auf zwei Messen. Erstmals ist...

Adventistische Institutionen beim Kongress christlicher Führungskräfte

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD  Der zehnte Kongress christlicher Führungskräfte findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg statt. Unter den rund 200 Ausstellern...

Disclaimer