Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133102

Emirates Bildmeldung: 16 Abflüge in 16 Minuten

Frankfurt/Dubai, (lifePR) - Logistische Meisterleistung während der Dubai Airshow 2009: Die in Dubai beheimatete Fluggesellschaft Emirates koordinierte jeden Tag erfolgreich und pünktlich 16 Abflüge innerhalb von 16 Minuten während der internationalen Luftfahrtmesse diese Woche.

Die vielfach ausgezeichnete Fluggesellschaft Emirates fliegt seit über 20 Jahren ab Deutschland und bietet derzeit täglich jeweils zwei Nonstop-Verbindungen von Frankfurt, München und Düsseldorf sowie eine tägliche Nonstop-Verbindung von Hamburg zum internationalen Drehkreuz der Airline in Dubai an. Aktuell fliegt Emirates zu rund 100 Destinationen in 62 Ländern auf sechs Kontinenten. Passagieren der First- und Business Class steht ein kostenloser Emirates Chauffeur-Service an vielen internationalen Flugzielen zur Verfügung. Emirates betreibt eine der jüngsten Flotten weltweit, bestehend aus derzeit 139 Großraumflugzeugen - inklusive fünf Airbus A380. Mit weiteren 53 festbestellten A380-Jets ist Emirates der größte Kunde des neuesten Superjumbos.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sörbyn Lodge und Treehotel

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Schon die Anreise nach Schwedisch Lappland kann ganz individuell gestaltet werden: Der Direktflug von Hannover, Stuttgart, Frankfurt Hahn oder...

Trekkingglück 2018: Abenteuer trifft Komfort

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Spektakuläre Panoramen auf Sieben- und Achttausender in Bhutan. Eisriesen, Dschungel und Hängematten-Übernachtungen in Kolumbien. Tasmanische...

Moderne Abenteuer: Busreisen ins Unbekannte

, Reisen & Urlaub, Avanti Busreisen - Hans-Peter Christoph KG

Eine Urlaubsreise buchen und nicht wissen, wo das Ziel ist? Avanti Busreisen aus Freiburg bietet so genannte Überraschungsreisen an. Kunden schätzen...

Disclaimer