Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61547

Muskelfaserriss bei Alex Meier

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Beim gestrigen Heimspiel zog sich Alexander Meier einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel zu. Dies ergaben die Untersuchungen von Mannschaftsarzt Dr. Christoph Seeger. Der 25jährige wird zunächst die kommenden vier bis fünf Tage komplett pausieren und wird dann wieder mit Lauftraining beginnen können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitsubishi beim Signal Iduna Cup in Dortmund

, Sport, MMD Automobile GmbH

Sechs Mitsubishi Fahrzeuge als Siegerpreise Mits­ubishi Reitsportförderung wird fortgesetzt Mitsub­ishi präsentiert sich auch in diesem...

HC Erlangen verlegt sein Heimspiel gegen die Füchse Berlin

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen muss sein Heimspiel in der Arena Nürnberger Versicherung gegen die Füchse Berlin vom 8. März 2017 auf den 9. März 2017 um 19.00...

Mario Basler wird Markenbotschafter von top12.de

, Sport, Printmania GmbH

Der Online-Shop www.top12.de bekommt prominente Unterstützung: Der ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler Mario Basler wird ab sofort Markenbotschafter...

Disclaimer