Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61547

Muskelfaserriss bei Alex Meier

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Beim gestrigen Heimspiel zog sich Alexander Meier einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel zu. Dies ergaben die Untersuchungen von Mannschaftsarzt Dr. Christoph Seeger. Der 25jährige wird zunächst die kommenden vier bis fünf Tage komplett pausieren und wird dann wieder mit Lauftraining beginnen können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorrad GS Trophy Qualifier Germany 2017 vom 8. bis 10. Juni in Niedereschach

, Sport, BMW AG

Es wird knackig. Sehr sogar. Was dem Organisationsteam ein verschmitztes Grinsen ins Gesicht zaubert, wird den Teilnehmern am BMW Motorrad GS...

Formel 1 soll weniger ausgeben

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel 1 muss sich auf den lang diskutierten Kostendeckel und eine gerechtere Geldverteilung einstellen. Vor allem beim Motor in der Formel...

Formel 1 bleibt im Free TV

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel 1 wird auch nach dem Besitzerwechsel vorerst weiter im Free TV ausgestrahlt. Das kündigte der neue Formel-1-Chef Chase Carey im Gespräch...

Disclaimer