Samstag, 24. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 666913

Berufswahlmagazin Einstieg feiert 20-jähriges Jubiläum

Titelthema: Gap Year - erst Abi, dann Ausland

Köln, (lifePR) - Die Welt bereisen, fremde Länder erkunden und neue Leute kennenlernen. Viele Jugendliche entscheiden sich nach dem Schulabschluss für einen Auslandsaufenthalt. Mit dem Titelthema „Gap Year“ erscheint am 15. August die Jubiläumsausgabe des Einstieg Magazins. Wege ins Ausland gibt es viele, das Berufswahlmagazin stellt die ganze Palette der Auslandsprogramme vor: Work & Travel, Au-pair, Sprachreise, Freiwilligendienst, Auslandspraktikum und Auslandssemester. Seit 20 Jahren steht das Magazin für Ausbildung und Studium für Berufsorientierung auf hohem Niveau sowie Expertenwissen rund um die Berufswahl. Es informiert Jugendliche, aber auch Eltern und Lehrer umfassend zu Ausbildung, Studium, Lückenjahr und Bewerbung. Erhältlich ist das Einstieg Magazin kostenfrei an rund 3.000 weiterführenden Schulen in ganz Deutschland und in vielen Berufsinformationszentren der Bundesagentur für Arbeit. Schirmherrin ist Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka.

Journalist ist nach wie vor der Traumberuf für viele junge Menschen. Aber braucht man im digitalen Zeitalter mit all seinen Bloggern und den Menschen, die rund um die Uhr zu allen Geschehnissen auf der Welt twittern, überhaupt noch Journalisten? „Ja!“ sagt Eva Werner vom deutschen Journalistenverband im Interview mit Einstieg. „Journalismus erlebt ja gerade in den USA dank Trump wieder einen Aufwind. Die Menschen wollen, gerade wenn sie das Gefühl haben, dass jemand sie für dumm verkaufen will, wissen, was wirklich Sache ist. Dafür wenden sie sich an die Journalisten.“ Das neue Einstieg Magazin informiert darüber, was man unbedingt mitbringen sollte, wenn man Journalist werden möchte, und zeigt die unterschiedlichen Wege in die Branche auf.

Weitere Themen der Ausgabe:

MINT studieren

Karriere im öffentlichen Sektor

Duale Studiengänge im Handel

E-Paper: www.einstieg.com/magazin

App: www.einstieg.com/magazin/app/download

Die nächste bundesweite Ausgabe erscheint am 6. November 2017 mit dem Titelthema Duales Studium.

EINSTIEG GmbH

Die Einstieg GmbH bietet Messen, Bildungsmedien und Beratung für junge Menschen, die den Einstieg in die berufliche Zukunft planen, und unterstützt Unternehmen und Hochschulen bei der Nachwuchssuche. Auf den sieben bundesweiten Einstieg Messen, den zwei regionalen "Berufe live"-Messen, auf Einstieg.com und im Einstieg Magazin informieren sich Jugendliche, Eltern und Lehrer zu Ausbildung und Studium.
Die Einstieg GmbH ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Köln. Geschäftsführer ist Christian Langkafel (www.einstieg.com).

Für Unternehmen und Hochschulen bietet die hausinterne Agentur für Azubi- und Studentenmarketing Jugendstil Lösungen für Rekrutierungsaufgaben (www.agentur-jugendstil.com).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeitsagenturen werben für Ausbildung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Auszubildenden in Sachsen sehr deutlich gesunken. Gleichzeitig suchen die Unternehmen händeringend...

Görig: Berufsschulen sind das Rückgrat

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Richtig viel Geld in die Hand genommen hat der Vogelsbergkreis, um seine beiden Berufsschulen in Lauterbach und Alsfeld auszustatten.  Gut 1,5...

Jetzt #AUSBILDUNGKLARMACHEN und erfolgreich in die Zukunft starten

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Vom 26. Februar bis 2. März findet bundesweit die „Woche der Ausbildung“ statt. Die regionalen Arbeitsagenturen bieten in diesem Zeitraum gemeinsam...

Disclaimer