Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 533415

Raus aus dem Anzug, rein in die Laufschuhe!

Neuauflage des BUSINESS RUN powered by CeBIT am 18. März

Hannover, (lifePR) - Auf neuem Kurs und mit neuen Wertungen steigt am 18. März eine der wohl kultigsten Laufevents der Region. Beim BUSINESS RUN powered by CeBIT geht es erneut auf einem 2,5 Kilometer langen Rundkurs quer durch turbulente Messehallen, über das Freigelände und durch rauschende CeBIT-Partys bei der weltgrößten IT-Messe - ein ganz spezielles und spektakuläres Lauferlebnis.

Fast 500 Anmeldungen liegen dem Veranstalter eichels: Event bereits vor. Start und Ziel befinden sich in diesem Jahr erstmals in Halle 11 des Messegeländes, maximal vier Runden können absolviert werden.

Neu ist in diesem Jahr die Sonderwertung für Unternehmen, die wie auch beim HAJ Hannover Marathon am 19. April Laufkilometer und entsprechende Wertungspunkte für die Prämierung des "fortSCHRITTlichsten Unternehmens" sammeln können.

Ebenfalls neu ist die Kooperation des BUSINESS RUN mit der Initiative Business for Kids mit der nach dem Motto "helfen, fördern, verbinden" Kinder und Jugendliche in Hannover und der Region unterstützt werden.

"Wir freuen uns, mit der CeBIT wieder den perfekten Rahmen für den BUSINESS RUN bieten zu können", erklärte Oliver Frese, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe: "Sportsgeist, Begeisterung und Power - das zeichnet sowohl die IT-Branche, als auch die Laufszene aus. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist der Lauf durch die Messehallen und über die Stände der ausstellenden Unternehmen ein besonderes Erlebnis."

Alle weiteren Infos und Anmeldemodalitäten finden sich im Internet: www.businessrun-hannover.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt die MT Melsungen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

„Wir werden trotz unserer angespannten Personalsituation natürlich auf Sieg spielen“. Mit diesem Satz beendete HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson...

Doppel-Interview mit Jens Marquardt und Jochen Neerpasch: "Es ist genauso wichtig, in die Fahrer zu investieren wie in die Technik"

, Sport, BMW AG

Zusammentreffen beim Jubiläumsevent zu 40 Jahren BMW Motorsport Nachwuchsförderung. ­Marquardt: „Herr Neerpasch ist für mich ein riesen Vorbild,...

Formel-E-Champion Grassi: Ich respektiere Buemi, aber wir werden keine Freunde mehr

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Der brasilianische Formel-E-Champion Lucas di Grassi hat die heftigen Streitereien mit seinem Dauerrivalen Sébastien Buemi aus dem Weg geräumt...

Disclaimer