Samstag, 24. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 663226

egoFM - DAB+ bayernweit

München, (lifePR) - Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 13. Juli 2017 aus fünf Bewerbungen für ein landesweites DAB+ Hörfunkangebot seine Wahl getroffen. Befristet bis zum 01. August 2025 erhält die Radio Next Generation GmbH die Genehmigung für die Verbreitung von egoFM in Unterfranken, Oberfranken, Mittelfranken, Oberpfalz-Niederbayern sowie Oberbayern Schwaben. Dem in München ansässigen Sender ist es somit erlaubt, sein Programm landesweit auszustrahlen und so zur Programmvielfalt in Bayern einen wertvollen Beitrag zu leisten. egoFM steht für musikalische Neuentdeckungen sowie ein Musikangebot abseits des Mainstream-Programms, welches nun auch landesweit über DAB+ verbreitet werden kann. Das Hörfunkangebot wird dadurch maßgeblich positiv erweitert und bietet Hörern mit Freude am Musikentdecken zwischen 20 und 40 Jahren einen Anlaufpunkt. Voraussichtlicher Sendestart: Anfang September.

egoFM freut sich auf die Herausforderung nun auch alle Hörer landesweit über DAB+ mit den besten Musikentdeckungen und Themen aus den Bereichen Kultur, urbaner Lebenswelt, Social Media und vielem mehr versorgen zu dürfen.

egoFM

egoFM ist Radio, aber anders. Wir spielen die richtig gute Musik aus allen Bereichen: Elektro, HipHop, Indie, Soul, Funk, Deutschrap, Drum'n'Bass, Old School Klassiker aus den Clubs der Welt und Ikonen der Musikgeschichte. Wir mögen alles, was unabhängig ist und lieben es euch immer wieder zu überraschen. Wir sind in der Welt zu Hause und haben ein Herz für lokale Bands - immer auf der Suche nach innovativen Künstlern.

egoFM ist Radio zum Mitmachen, Mitdenken und Miterleben. Von Clubkultur über Internethypes bis hin zu sozialem Engagement. Wir fördern und fordern Kreativität, sind authentisch und haben noch viel vor.

egoFM sendet seit 2008 in den fünf bayerischen Metropolen München, Nürnberg (mit Stützfrequenz in Fürth/Erlangen), Würzburg, Augsburg und Regensburg. Seit September 2015 gibt es neben dem Liveprogramm zusätzlich sieben Musikstreams, die via Webstream und in der egoFM App zu hören sind. Premiere feierte der Radiosender Anfang letzten Jahres mit seiner ersten baden-württembergischen Frequenz in Stuttgart auf UKW 97,2.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Lohnt sich ein Auftrag im Ausland für meinen Betrieb? Wie finde ich Kunden oder Lieferanten im Ausland? Welche Förderungen kann ich von der Europäischen...

Fortbildungen für Ehrenamtliche: Wertschätzende Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Lokale Anlaufstelle für das Ehrenamt beim Vogelsbergkreis informiert darüber, dass am Samstag, 10. März, die Fortbildung " Wertschätzende...

Keine Vor- oder Nachteile bei möglicher Auskreisung erkennbar

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen hält an ihrer durch den Vorstand eingenommenen Position zur geplanten Auskreisung der Stadt Reutlingen fest, strikt...

Disclaimer