Eggers & Franke übernimmt den Vertrieb der Marken Malteserkreuz, Aalborg Jubilæums Aquavit und Gammel Dansk Bitter

(lifePR) ( Bremen, )
Der führende norwegische Spirituosenhersteller Arcus-Gruppen AS übernimmt zum 17. Januar 2013 die Marken Malteserkreuz, Aalborg und Gammel Dansk von Pernod Ricard und gibt die Distribution der Marken für Deutschland in die Hände der Eggers & Franke Gruppe, Bremen.

"Die bekannten Spirituosenmarken Aalborg und Gammel Dansk aus Dänemark sowie Malteserkreuz aus Deutschland ergänzen unser Vertriebsportfolio in idealer Weise. Im Aquavit-Segment bedienen wir jetzt die komplette Bandbreite, vom Absatzmarktführer Malteserkreuz über den Klassiker Aalborg bis zum führenden Premium-Aquavit Linie", freut sich J. Christoph Meier, geschäftsführender Gesellschafter der Eggers & Franke Holding, über den Zuwachs im Markenportfolio. "Mit dem Übergang der Marken Malteserkreuz Aquavit, Aalborg und Gammel Dansk ab dem 17. Januar 2013 an die Firma Arcus-Gruppen AS, konzentrieren wir uns in unserem Portfolio noch stärker auf unsere internationalen Top Marken", kündigt Thomas Drossé, Geschäftsführer Vertrieb Pernod Ricard Deutschland, an.

Aquavit und Bitter mit guten Perspektiven am Markt

Die Eggers & Franke Gruppe vertreibt seit April 2009 die ebenfalls der Arcus-Gruppe gehörenden Marken Linie Aquavit sowie Vikingfjord Vodka und Braastad Cognac. Im Jahr 2011 avancierte Linie Aquavit erstmals zum Marktführer im Premium-Segment. Die Absätze entwickeln sich bereits im dritten Jahr hintereinander positiv. Das Absatzplus gegenüber dem Vorjahr liegt aktuell bei +13,9 % (Nielsen LEH, KW 44/2013). "Aufgrund der positiven Erfahrungen mit Linie sind wir sehr zuversichtlich, auch die Traditionsmarken Malteserkreuz und Aalborg nach vorne zu entwickeln und so dem gesamten Aquavitsegment positive Impulse geben zu können", so Morten Kalbhenn, Geschäftsführer Eggers & Franke.

Auch für den Neuzugang Gammel Dansk sieht Eggers & Franke vielversprechende Perspektiven. "Die Marke wird sicherlich von unserem Know-How in der Vermarktung von Spirituosenspezialitäten und der kanalspezifischen Vertriebsstärke unserer Gruppe profitieren", meint Markus Hotze, Marketing Direktor Eggers & Franke.

Die Eggers & Franke Gruppe zählt zu den führenden Wein- und Spirituosendistributeuren Deutschlands und bedient über spezialisierte Tochterunternehmen den Lebensmittelhandel, den Fachhandel, die Gastronomie und die Hotellerie mit hochwertigen Weinen und Markenspirituosen aus aller Welt. Dazu zählen neben Eggers & Franke die Bremer Traditionsunternehmen Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux, Joh. Eggers Sohn sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff.

Über Pernod Ricard Deutschland:

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.000 Mitarbeitern in über 70 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine's, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 180 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2011/12 einen Bruttoumsatz von 570 Millionen Euro und einen Absatz von 27,6 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW zeichnete Pernod Ricard Deutschland zum "Spirituosen-Importeur des Jahres 2012" aus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.