campus verlängert Einreichfrist

Noch bis zum 7. Oktober 2014 können Abschlussarbeiten aus den Bereichen Kommunikationsdesign, Mediendesign und Werbung eingereicht werden / Kostenlose Anmeldung unter www.campus.jdw.de

(lifePR) ( Berlin, )
Welcher Student mag schon gerne Abgabetermine? Vermutlich keiner und daher verlängern wir die Abgabefrist für den Nachwuchswettbewerb campus. Noch bis zum 7. Oktober können mutige und kreative Abschlussarbeiten aus den Bereichen Kommunikationsdesign, Mediendesign und Werbung unter www.campus.jdw.de eingereicht und der Expertenjury unter Leitung von Prof. Thomas Rempen, Prof. Anette Scholz und Prof. Peter Wippermann vorgelegt werden.

Bei campus zählt vor allem eins: Die Einzigartigkeit der Idee. Der Nachwuchswettbewerb wird in diesem Jahr zum zweiten Mal ausgetragen und zeichnet die spannendsten Hochschulabschlussarbeiten rund um Kommunikation und Werbung aus. Die Wettbewerbsgewinner erwartet neben einer ausführlichen Vorstellung im Buch zum JAHR DER WERBUNG auch eine Einladung zur offiziellen Preisverleihung nach Berlin, wo sie Ihre Arbeit einem interessierten Fachpublikum vorstellen dürfen. Einer der Gewinner wird darüber hinaus in die Jury zum JAHR DER WERBUNG des darauf folgenden Jahres eingeladen. Die Jury besteht aus Auftraggebern, Kreativen und Strategen aus Agenturen sowie Vertretern von Medien und Fachmedien. Gemeinsam mit diesen Experten entscheidet der Gewinner über die Einreichungen des Wettbewerbs DAS JAHR DER WERBUNG, die Newcomer-Agentur des Jahres und die campus-Gewinner 2016.

Teilnehmen können alle Bachelor-, Master- und Diplomabsolventen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, deren Abschlussarbeit aus den Bereichen Kommunikationsdesign, Mediendesign und Werbung stammt und nicht vor dem 31. Juli 2013 der Prüfungskommission vorgelegt wurde. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Nähre Informationen zum Wettbewerb finden Sie im anbei liegenden Flyer sowie unter www.campus.jdw.de. Bei Rückfragen können Sie sich auch gerne per E-Mail an campus@jdw.de wenden oder per Telefon an +49 30 23456-470.

Infoblock

DAS JAHR DER WERBUNG bietet wichtigen Entwicklungen und Kampagnen eine Plattform. Im Fokus stehen erfolgreiche innovative Konzepte aus Kommunikation und Werbung. DAS JAHR DER WERBUNG ist ein Projekt des Econ Forums im Econ Verlag. 1964 erschien der erste Band der renommierten Buchreihe - damals noch unter dem Titel "Werbung in Deutschland - Jahrbuch der deutschen Werbung". 2015 veröffentlicht der Verlag den 52. Band. Der Econ Verlag ist ein Verlag der Ullstein Buchverlage GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.